Jägerstübchen

11. Dezember 2011

Neues aus Lingen und nichts Schönes: Das Jägerstübchen an der Jägerstraße 51 schließt und seine Imbiss-Fangemeinde trauert, gab es doch freundlich-persönlichen Service zu unschlagbar günstigen Preisen, wie ein Blick auf die aktuelle Speisekarte (Ausriss re.) beweist. Die Preise sind wirklich unglaublich!

Bei der kommaverrutschten Facebook-Gruppe „Du weißt du kommst aus LINGEN/EMS wenn,“ finden sich nicht nur deshalb inzwischen 70 (!) Kommentare, nachdem Betreiberin Bärbel Beck angekündigt hat, am 20.12. um 18 Uhr den Schlüssel umdrehen und die Friteuse abstellen zu wollen. Sie „kann und will nicht mehr und endlich ihre Ruhe haben“ – so ein Zitat und facebook-Userin Anne kommentiert:  „Ich finde, das hat sie auch mehr als verdient!“  Online findet man nur Höchstnoten und Betbewertungen für das Jägerstübchen, zum Beispiel: “ Einfach super preiswertes und leckeres Essen. Nur zu empfehlen!“ und “ Sehr guter Imbiss , preiswert, gemütlich und charismatisch“. Huiiii, charismatisch – da können Kochlöffel, Mäkkes & Co. nicht nur preisbedingt nicht mithalten!

Seit 1974 haben Bärbel und Helmut Beck ihre  Imbissgaststätte in Heukampstannen betrieben. „Wir … bemühen uns auch weiterhin unsere Speisen und Getränkein gewohnter Qualität und zu unseren bekannten, niedrigen Preisen anzubieten,“ heißt es auf ihrer Internetseite. Und bei facebook wird zum Flashmob aufgerufen: Dienstag 20.12., 18 Uhr, Lingen (Ems) Jägerstraße 51. Pommes! Oder wie Matthias Geßner schreibt: „Noch einmal den herrlichen Geschmack und das stilvolle Ambiente genießen!“

11 Antworten to “Jägerstübchen”

  1. kib said

    Den Betreibern des einzig wahren Forsthauses Beck *–sinnstiftender Weise an der Jägerstrasse ansässig- wünsche ich alles erdenklich Gute für den wohlverdienten Ruhestand!
    Und sag hiermit : Herzlich
    Danke!!!
    *es gab mal jemanden an der Georgstrasse…

  2. M.K said

    Wie wäre es einen Fond einzurichten, der das Projekt am Leben hält..?

  3. bolle said

    Ich glaube nicht, dass es im Interesse von Bärbel ist;-) Ich habe aber auch ihre Tränen im Auge bemerkt, als ich davon sprach, dass wir sie vermissen werden.

  4. Sofonisba Anguissola said

    Wie waren auch hier diese niedrigen Preise bei Fleischspeisen möglich?
    Massentierhaltung.
    Und für die Gastronomen ist es ein hartes Brot.

  5. Buggy said

    unschlagbar günstige Preise kommen eben gut an. Viele schauen gezwungenermaßen nach ihrem limitierten Geldbeutel.

    Gibt es eigentlich einen Vegan-Imbiss in Lingen? Angesichts der heuchlerischen Diskussion hier, müsste so ein Laden doch brummen!

    • Hallo Buggy…ich empfinde es NICHT als heuchlerische Diskussion … denn nicht nur Vegetarier oder Veganer machen sich Gedanken um die MASSENTIERHALTUNG,
      ich bin sicher, dass es auch unter den „Schnitzel ~ Schweinskotelett~ Beinscheibenesser/innen Personen gibt,
      die lieber WENIGER Fleisch essen und dafür dann lieber
      zum Bioladen oder dem Metzger ihres Vertrauens gehen
      und ein paar Euro mehr investieren….
      uuuuund der Trend in den sogenannten „Imbissbuden“ hin zu
      vegetarischen oder veganen Alternativen ist eindeutig!

  6. Hans-Jürgen said

    Schade,Schade,Schade aber auch eine Bärbel Beck muss mal in Rente wie wir alle. Vielleicht findet sich ein Nachfolger der im Sinne von Bärbel weitermacht.Wäre doch super oder ???

    Alles erdenklich Gute für Euren Ruhestand

  7. bolle said

    leider nein. Bärbel sagte aus ihrem Imbiss will der Vermieter ein Wohnung machen:-(

  8. kib said

    @ bolle, vor / im Jägerstübchen ist bereits jetzt ordentlich Betrieb. Als Betreiber würde ich mich an meinem letzten Arbeitstag über einen „Flashmop“ ganz sicher nicht freuen (zumal Frau Beck nach eigener Aussage „nicht mehr kann und endlich ihre Ruhe haben möchte…“

    Ich schlag daher eine (natürlich konspirative) Weihnachtsfeier beim Griechen vor….inkl. Anreise im Klein- max. Mittelklassewagen ;). Das wäre zumindest insoweit „Retro“, dass die Kleidung nach dem Besuch dort auch gelüftet werden muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.