Willkommen bei den Machern!

16. November 2019

Da konnte vor ein paar Tagen Abends der Zug nicht weiter fahren. In Lingen ging es nicht weiter. Eine vierköpfige Reisegruppe aus Papenburg strandete am Lingener Bahnhof, weil ein vorheriger Zug die Bahnstrecke blockierte. Die Gruppe übt Kritik am Umgang mit den Reisenden. Die Zuggesellschaft Westfalenbahn gestand inzwischen gegenüber der „Emszeitung“ schwerwiegende Probleme ein. Es seien, sagte dazu gestern die Pressestelle der Westfalenbahn, „mehrere unglückliche Umstände zusammen gekommen“: „Wir haben nah dem Ausfall des Zuges zwischen Meppen und Lingen bei insgesamt 23 Fahrdienstanbietern  anfragen müssen, ob Busse oder Großraumtaxen zur Verfügung stehen. Fast alle mussten aber absagen, weil keine Fahrer oder Fahrzeuge zur Verfügung standen.“

Und mein Kommentar? „Willkommen bei den Machern! “

(Quelle: EZ; Foto Screenshot Fernsehserien.de)