David Schumann

16. März 2011

DAVID SCHUMANN

THE TOKYO DIARIES

Lingen (Ems) – Centralkino Marienstraße
Donnerstag, 17.03.2011 – Einlass 19.30 – Beginn 20.00

Eintritt 5,50 €

Über David Schumann:
Der Student erlebte in Japan während seines Auslandsemesters im Land der aufgehenden Sonne, Unglaubliches. Ursprünglich wollte der punkige Japanologie-Student aus Köln nur ein Jahr bleiben, die Sprache lernen und sich treiben lassen. Doch dann kam alles anders. Inzwischen ist er in Japan nicht nur ein gefragtes Model sondern spielt auch in zahlreichen Punkbands. Wie es dazu kam? Er liest aus seinem autobiographischen Roman am Donnerstag, den 17.März im Central Kino in Lingen. Sein Buch ist  in allen deutschen Buchläden erhältlich: David Schumann The Tokyo Diaries (auch als TB).

 

Nachtrag des Veranstalters:

In diesen Zeiten eine Veranstaltung zur Fun- und Jugendkultur in Tokio? Das haben sich der Vorstand des Centralkinos und der Veranstalter auch gefragt!
David Schumann ist mehr als ein Model und ein Punkrocker. Er ist studierter Japanologe und, wie man aus seinen aktuellen Äußerungen bei Beckmann und in diversen Radiosendungen ersehen kann, ein sehr verantwortungsbewusster Mensch.
Das Centralkino und der Veranstalter sind David Schuhmann sehr dankbar, daß er trotz der für Ihn persönlich schlimmen Lage (verfolgt man seine Twitternachrichten  twitter.com/#!/thetokyodiaries sieht man, dass er verzweifelt versucht, seine Freunde in Tokio zur Flucht zu bewegen) seinen Auftritt in Lingen nicht abgesagt hat. Also: eine sehr gute Gelegenheit das Drama in Japan auf persönlicher Ebene zu verarbeiten.

P.S. Sollte David Schumann sich doch noch zur Absage entschließen, erfahren Sie es hier am Schnellsten:  twitter.com/#!/CentralkinoLIN .