Bilderbücher entdecken:
Der kleine Igel rettet seine Freunde
Für Menschen von 4 bis 7 Jahre
Lingen (Ems) – Stadtbibliothek, Karolinenstr. 10
Samstag, 2. Nov. ’19 – 11 Uhr

Kein Eintritt

Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Erzieher „St. Franziskus“ laden wieder zum „Bilderbücher entdecken“ in die und in der Lingener Stadtbibliothek ein. Menschen im Alter von vier bis sieben Jahren dürfen sich dieses Mal auf das Buch „Der kleine Igel rettet seine Freunde“ freuen.

Plitsch-platsch, plitsch-platsch, plitsch-platsch! Der kleine Igel freut sich riesig, als er beim Aufwachen den Regen auf die Erde tropfen hört. Endlich kann er seine schönen, neuen Regensachen anziehen und den roten Regenschirm mit den weißen Punkten ausprobieren. Doch als es unaufhörlich weiter regnet und auch noch ein heftiger Sturm aufkommt, beginnt für den kleinen Igel ein großes Abenteuer.

Die Schüler der Fachschule „St. Franziskus“ basteln anschließend mit den jungen Zuhörern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.