Rock das Leben

5. Mai 2017

Rock das Leben
Lingen (Ems) – Hochschul-Campus Kaiserstraße
Sa 6. Mai ’17 ab 19 Uhr

Karten: 8 Euro VVK+  Geb(Abendkasse 10 Euro)

„Rock das Leben“ ist in Lingen auf fruchtbaren Boden gefallen“, sagt Organisator Stefan Höge vom Christophorus-Werk zur 5. Auflage des Festivals. Ihn freut besonders die Mischung aus Bands mit Inklusionshintergrund und lokalen Headlinern.

Letztere sind die Moinsen Mafia mit ihrem deutschen Sprechgesang und natürlich die Dirty Fingers. Seit über 25 Jahren begeistern sie nicht nur die Lingener mit ihrem Classic Rock. Bei Sputnix spielen sechs lernbehinderte und nicht lernbehinderte Musiker Deutsch-Rock-Cover. Mit Shit happens sind natürlich die Lokalmatadoren vom Lingener Christophorus-Werk wieder mit dabei. „Wir werden, nicht nur, aber auch viele neue, darunter auch eine Reihe Eigenkompositionen spielen“, verspricht Shit-happens-Sänger Norbert Hopping.

(Quelle)

Rock am Dom

30. Mai 2015

RockamDom15

Am kommenden Freitag (5. Juni) wird es wieder rund um die St. Bonifatius Kirche in der Lingener Innenstadt laut, denn es heißt wieder Rock am Dom. In diesem Jahr präsentiert das Team des Bonikellers drei Bands, die ab 20 Uhr für ordentlich Stimmung sorgen werden. Die Headliner des Abends sind für viele Lingener und darüber hinaus keine unbekannten, denn Shit Happens haben in den letzten Jahren bereits eine Vielzahl von Konzerten gespielt. Dass sie es musikalisch drauf haben, konnten Sie bereits Anfang des Monats beim Empfang der Bundesbeauftragten für die Belange der Menschen mit Behinderung in Berlin zeigen. Die zweite Band des Abends ist das Duo Random aus Lingen. Bereits beim KellerKönig Bandcontest konnten die zwei Musiker mit ihren Akustikgitarren das Publikum überzeugen.

Die dritte Band beim diesjährigen Rock am Dom hat eine längere Anreise vor sich, denn „Box of X“ werden aus Kassel anreisen. Die fünfköpfige Band hat gerade ihr erstes Album herausgebracht und beschreibt ihre Musik als deutschsprachigen Alternative Rock. (Quelle)

Rock das Leben

2. Juni 2013

Rock das Leben Plakat

Linas Benefizgala

4. Januar 2013

linas_gala_plakat

Linas Benefizgala
Lingen (Ems) – Halle IV, Kaiserstraße 10a
Freitag 11. Januar 2013 – 19 Uhr
Eintritt: 10 Euro

„Seit über zwei Jahren ist das Projekt LinaS (‚Lingen integriert natürlich alle Sportler‘) ein Erfolgsmodell im Altkreis Lingen mit dem Ziel der Integration von Menschen mit Behinderung in örtliche Vereine, Verbände und soziale Netzwerke im Bereich Sport und Freizeit.“ (Quelle) Auf der „LinaS Benefizgala“ treten auf Piano Pete, die Band Shit Happens und es gibt Tanzmusik vom DJ. Daneben wird eine unterhaltsame Bühnenshow der Vereine präsentiert.