Die Agentur McCann New York hat für die Organisation Evolve jetzt einen 30-Sekünder entwickelt, der vor den Gefahren von geladenen und nicht eingeschlossenen Waffen für Kinder warnt.

„Playthings“ zeigt zwei Mütter, deren Söhne den Nachmittag gemeinsam verbracht haben. Als beide darauf warten, dass der kleine Kyle sich von seinem Freund verabschiedet und mit seiner Mutter die Heimfahrt antritt, kommt es zur peinlichen Überraschung. Die klar formulierte Botschaft am Ende des Spots: „Wenn sie es finden, werden sie auch damit spielen. Also schließt eure Waffen weg.“
[Quelle: Horizont.net]