Blues in den Mai

17. April 2017

Blues in den Mai
Das größte kleine Blues-Festival

mit:
Lisa Lystam Family Band
Guy Verlinde & the Mighty Gators
Morblus feat. Justina Lee Browne
Twist – Heimathaus
So 30. April  2017 – 19 Uhr
Karten 25 Euro (VVK), 30 Euro (AK)

5on2

14. Mai 2016

5on2
Jazzfrühschoppen
Freren – Heimathaus, Kirchwallstraße 4

Mo 16.05.2015, ab 11:30 Uhr
Eintritt: frei

Pfingstmontag veranstaltet der Frerener Kulturkreis impulse e. V.  im Garten des Heimathauses Freren den nächsten Jazzfrühschoppen – mit Live-Musik von „5on2“ .

5on2In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Freren organisiert das impulse-Team wieder diese inzwischen traditionellen Veranstaltungen.
Die Band 5on2 spielt Mainstream Jazz moderner Stilrichtungen in Form der Musik der 40e rbis 80er Jahre.

Im Rahmen des Jazzfrühschoppens eröffnet das Das Kunst und Kulturforum Freren die Ausstellung Kunst und Kultur im ländlichen Raum.

Gesorgt ist für gekühlte Getränke und Leckereien vom Grill. Der Heimatverein bewirtet die Gäste mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

 

Ewan Dobson

6. November 2015

Ewan Dobson
Twist – Heimathaus
Freitag, 6.11.  – 20 Uhr
VVK 12 Euro, Abendkasse 14 Euro

Christoph weiß: „Ewan Dobson aus Ontario, Kanada, ist einer der besten Vertreter der akkustischen Gitarrenmusik der neuen Generation. Seine Video hatte mehr als eine Millionen Clicks (mein Click auch) und war bei Itunes Charts Nummer 1 in Finnland, Deutschland, Schweden. In den Niederlanden, Neuseeland Japan und Dänemark auf Platz zwei bzw. drei. In Kanada hat Dobson alles abgeräumt was es so an Preisen, Auszeichnungen, Awards gibt. Sein großer Interneterfolg katapultierte ihn durch die ganze Welt. Selbst die Chinesen und Japaner verbeugten sich tief vor der außerordentlichen Gitarrenkunst dieses Musikers.

Schubladendenken, Schubladen musizieren, das ist nicht das Spiel des Ewan Dobson. Mit exzellenter Technik und hoher Musikalität führt er sein Instrument durch die klassische und aktuelle Musikszene. In hoher Verehrung für Paganini lässt es sich vor dessen Grab fotografieren und spielt Hard Rock akustisch. Kurze Zeit später hören wir klassische Gitarrenstücke um dann Einflüsse von Bluegrass und Techno wahrzunehmen. Es ist ein Vergnügen für empfindsame Ohren und Gitarrenfans. Weltweit sitzen die Gitarrenspezialisten „ihm zu Füßen“ und wollen lernen. Andere, die sich für gut halten, haben nach einem Gitarrenkonzert von Dobson ihr Instrument bei Ebay versteigert. Maximal zweihundert Menschen können Dobson in Twist erleben.“ (Quelle)

WoodstockinTwist„Der Geist von Woodstock ist lebendig, lebt in der Abgeschiedenheit der grenznahen Gemeinde Twist. 2012 versammelten sich einige Tausend beim Heimathaus Twist und feierten die unsterbliche Musik, feierten den „Spirit Of Woodstock„, feierten sich. Zwei Tage „Music & Peace“ und am dritten Tag das Sahnehäubchen. Auch der Hauptsponsor, die Firma Levelink, war von diesem heilsamen Bazillus befallen. Nachhaltig, denn diese Firma ist erneut bereit, Woodstock II zu unterstützen. Die Vorbereitungen konnten starten.
Eine Wiederholung? Da gab es doch noch einige Band damals auf dem Gelände des Farmers Max Yasgur. Stimmt! Aber leider für etliche keine Tributebands in Europa.
Schon mal was von „Sweetwater“ gehört? Oder „Quill“ ? Und dann wollte man damals berühmte Bands verpflichten, die aber nicht wollten oder konnten. Drei Tage haben sie auf Bob Dylan gewartet, der ja so um die Ecke wohnte. Und Led Zeppelin? „Zu viele Bands, wir sind nur eine unter vielen. Nein.“ Neil Young, auch so ein Fall. Erst kurz auf der Bühne mit seinen Kumpels und schon gab es Krach. All diese Geschichten sind oft geschrieben und erzählt von vielen. Von vielen, die dabei gewesen sein wollen. All diese mitgezählt, dann wären es wohl 2 x 500000 gewesen.
Wir waren nicht dabei – leider. Darum machen wir unser eigenes Woodstock.

Bei der  Auswahl der Bands haben wir noch einige Tribute – Bands gefunden und Ten Years After. Und schließlich einige Tributebands, deren Original man gern in Woodstock gehabt hätte.

Das alles zusammengepackt ergibt: Tribute In The Spirit of Woodstock

Nur der Sonntag fällt aus dem Rahmen und haut voll rein. Nachmittags Zaches und Zinnober für unsere Kinder und am Abend wegen des nachhaltigen und drängenden Wunsches:  Big Balls, die AC/DC Coverband.“ (Quelle)

Tribute to Spirit of Woodstock
Twist  –  Heimathaus

Freitag 6. bis Sonntag 8.9.