Messa da Requiem – Verdi

18. November 2012

Messa da Requiem (Verdi)
Lingen (Ems) – St. Bonifatius Kirche
Heute 20 Uhr

Eintritt ab 22 € (erm. 11 €)

Uraufführung mit 120 Sängerinnen und Sängern (Chor St. Bonifatius Lingen und Kantatenchor Münster, Einstudierung Martin Gerenkamp) sowie 64 Orchestermusikern (Streichorchester Concertino Lingen -Einstudierung: Dirk Kummer-mit Musikern der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und Gästen).
Gesangssolisten: Morenike Fadayomi (Düsseldorf), Sopran; Hilke Andersen (Hannover), Mezzosopran; Andreas Post (Essen), Tenor sowie Thomas Laske (Düsseldorf), Bass. Gesamtleitung KMD Joachim Diedrichs, Lingen

Der Troubadour

10. November 2010


Compagnia d’Opera Italiana di Milano
Tamás Bolberitz – Musikalische Leitung –

Giuseppi Verdi
Der Troubadour

Lingen (Ems), Theater an der Wilhelmshöhe

Donnerstag, 11. November 2010 – 20 Uhr

Karten 17,50 Euro bis 22,50 Euro

Nabucco

17. August 2010

Bad Bentheim – Burg Bad Bentheim
Donnerstag, 19. August 2010 – 20 Uhr

und

Festung Bourtange (Niederlande)
Samstag, 28. August 2010 – 20 Uhr

Für je einen Tag verwandeln sich der Innenhof der Burg Bad Bentheim und die Festung Bourtange in ein Freilufttheater.  Die Prager Festspieloper präsentiert:
Giuseppe Verdis Nabucco – Der weltberühmte Gefangenenchor in einer wunderschönen Kulisse:  Auf dem Areal der Bentheimer Burg und in der Festung Bourtange.

€ 29,- / 39,- / 39,- / 49,- / 44,- / 54,-

Karten telefonisch 0531 34 63 72 oder im Internet : www.Paulis.de

Touristinformation Bad Bentheim, Schloßstraße 18, Tel. 05922 98 33 0

oder

Vesting Bourtange Tel. 0031599-354313 oder info@bourtange.nl