Roman Viazovskiy

2. November 2021

Roman Viazovskiy
Gitarre
Lingen (Ems) – Emsphilharmonie, Falkenstraße 17
Samstag, 6. November – 19 Uhr
Eintritt frei, Spende erbeten
Corona: 2 G
Bitte per E-Mail anmelden: hauskonzerte(at)emsphilharmonie.de

Gastgeber Peter Löning schreibt: „Roman Viazovskiy lernte ich 1990 kennen als junges sowjetisches Nachwuchstalent. Wenig später studierte der gebürtige Ukrainer bereits in Deutschland (Münster und Aachen). Es folgte eine Zeit, die ihn mit zahllosen Auszeichnungen und Preisen bedachte. Einer davon (GWK) brachte ihn bereits vor Jahren in die Lingener Kunsthalle, wo er ein grandioses Konzert spielte. Konzertengagements führten Roman in fast alle Länder Europas, den Nahen Osten, die USA, Südamerika, China, Thailand und Japan. In seinem Heimatort Heinsberg organisiert er seit langem ein vielbeachtetes internationales Gitarrenfestival und tüftelt unentwegt an Weiterentwicklungen für sein Instrument. Darüber hinaus ist er ein sehr gefragter Lehrer.

In den letzten Jahren musste er aus gesundheitlichen Gründen das Konzertieren vorübergehend einstellen. Jetzt arbeitet er an einem Comeback, und wir sind hierzu die erste Station!! Wir freuen uns so sehr darauf.

Die Zeit des letzten Lockdowns nutzte Roman Viazovskiy, um neben einigen Videos vor allem, eine neue CD zu produzieren. Diese wird er uns bei seinem Besuch vorstellen.
Auf dem Programm stehen Werke von: Nikita Bogoslowski, Francis Kleynjans, Alexandre Tansman, Heitor Villa-Lobos, Nuccio D’Angelo, Leo Brouwer, Thelonius Monk und Konstantin Vassiliev.“

Corona:
„Solange uns das Leben keine neuen Striche durch unsere Pläne zieht, bleiben wir bei 2G, seid also geimpft oder genesen, dafür fallen Maske und Abstand, und es gibt eine Pause und mit Glück die ein oder andere Zugabe!! Kommt gern und mit Freu(n)den, dies ist die Einladung dazu.“

 

 

Max Balanowsky

14. Oktober 2021

Lönings 58. Hauskonzert
Max Balanowsky
Gitarre

Lingen(Ems) – Lönings Emsphilharmonie, Falkenstraße 17
Samstag, 16. Okt. 2021 – 19 Uhr
Eintritt: frei, Spende erbeten
Corona: 2 G
Bitte per E-Mail anmelden: hauskonzerte(at)emsphilharmonie.de

Max Balanowsky studierte Gitarre in Argentinien, in Darmstadt, Frankfurt und Italien. Er ist gerade auf dem Weg zu seinem Konzertexamen (der höchst mögliche Abschluss) am Mozarteum in Salzburg. Peter Löning: „Was wir von ihm bisher hören konnten, hat uns sehr gefallen, und daher freuen wir uns, dass er die lange Reise von Salzburg zu uns auf sich nehmen will.“
Im Gepäck hat der Musiker seine frisch erschienene Debüt-CD sowie Programm mit edler Gitarrenmusik von Giulio Regondi, Mario Castelnuovo-Tedesco, Mauro Giuliani, Edino Krieger und Alexandre Tansman.
Mehr:
https://business.facebook.com/maxbalanowskyguitar
Eduardo Falú – Suite Argentina, Malambo
Max Balanowsky plays Capriccio 15 by Luigi Legnani

 

 

 

 

Corona-Concerts

19. März 2020

Corona-Concerts
Lönings Hauskonzert
„Le Due“ – 기타듀오 레두에
Lingen (Ems) – online
Samstag, 21. März – 19.00

Stefanie und Peter Löning kündigen -aus bekannten Virusgründen- ein Hauskonzert der besonderen Art an. Zuhause musizieren nur die beiden Künstler, übrigens ein Jahr nach ihrem ersten Konzert im Wohnzimmer von Familie Löning. Cheng Shi ist eine chinesische Gitarristin, Kyungheon Yoo ist ein koreanischer Gitarrist. Beide bereiten sich gerade auf ihr Konzertexamen vor, den höchsten Abschluss für Musiker, den deutsche Musikhochschulen zulassen. Das Paar konzertiert als exzellentes Duo „Le Due“. Gäste können wegen der Coronakrise nicht unmittelbar, aber doch direkt dabei sein.

Die Lönings: „Das chinesisch-koreanische Gitarren-Duo „Le Due“ wird bei uns am kommenden Samstag um 19 Uhr ein Online-Konzert geben. Wer dabei sein möchte, kann dies von zuhause aus tun über den Youtube Kanal der beiden. Wir freuen uns längst.“

Thu Le

20. April 2019

Thu Le
Solorezital
Lingen (Ems) – Musikschule, Wilhelmstr. 51 / Alter Pferdemarkt
Freitag, 26. April – 19 Uhr
Eintritt: frei

Zum zweiten Mal veranstaltet die Musikschule des Emslandes gemeinsam mit dem Nordhorn Guitar Festival ein besonderes Gitarrenkonzert. Angekündigt ist die führende vietnamesische Gitarristin Thu Le. Die mehrfach preisgekrönte Virtuosin der klassichen Gitarre wird in einem rund einstündigen Konzert ihr Publikum mit ihrer Musik verzaubern. Das Konzert findet in der Aula der Musikschule am Alten Pferdemarkt statt. Der Eintritt ist frei.

Wolfgang Mayer

12. Juni 2018

25. Hauskonzert bei Familie Löning
Wolfgang Mayer
„Viva la Guitarra!“
Lingen (Ems) – Falkenstraße 17
Sa, 16. Juni(!) 2018 – 19 Uhr

Der Eintritt ist wie immer frei(willig), eine Voranmeldung  (via mail(at)peterloening.de) ist unbedingt erbeten.

Gitarrist Wolfgang Mayer spielt ein klassisches Gitarrenkonzert und beendet mit diesem Abend bei Peter und Stefanie Löning  seine „Tour entlang der Nordseeküste“ (Man sieht: Es ist alles eine Frage der Perspektive). Wolfgang Mayer lebt in seinem Gitarrenspiel, das leidenschaftlich, enthemmt und voller Tiefe ist. Kurz gesagt: Mayers Musik ist das musikalische Synonym für Leben und Freiheit – Die ganze Welt auf 6 Saiten.

Der Musiker bringt vorwiegend Kompositionen aus spanischsprachigen Ländern zu Gehör, von Flamenco bis Tango und viele leidenschaftliche oder auch sehr sanften Akkorden dazwischen.

Es gibt von ihm inzwischen drei CDs. Mit seiner wahrhaftigen Traum- und Zaubermusik, mit dem wunderbar schwebenden „Contemplacion“ von Barrios Mangoré gefolgt von „A Felicidade“ von Tom Jobim hüllt der Saitenspezialist seine Zuhörer geradezu in seine  Tonwolken.

Das Konzert am kommenden Sonntag mit Wolfgang Mayer ist ein kleines Jubiläum: Seit dem Auftakt im September 2016 findet im Löningschen Wohnzimmer zum 25. Maein Hausmusikkonzert statt.

Längst kann Lingen sich dankbar schätzen, dass die Lönings (Selfie links) so viel Engagement in ihre Musikabende stecken. Es ist eine starke private, für das Kulturleben in unserer Region wichtige Initiative von Stefanie und Peter Löning, wie ich finde. 

(Foto: © privat)

Heike Matthiesen

25. April 2017

Heike Matthiesen
8. Hauskonzert
Lingen (Ems) – Falkenstr. 17, bei Familie Löning
Sa 29.04.17 – 19 Uhr
Kein Eintritt, Spende erbeten, Anmeldung notwendig

Zwischen Amerika- und China-Aufenthalten tritt die Gitarristin beim 8. Löning’schen Hauskonzert im Rahmen ihrer kleinen Norddeutschland-Tour auf. Sie spielt Musik von ihrer neuesten CD „Guitar Ladies“. Peter und Stefanie Löning schreiben: „Es wird das erste Gitarren-Hauskonzert für uns in diesem Jahr und wir haben noch Plätze frei. Es wird ganz sicherlich ein anregender und bereichernder Abend mit einer ausgezeichneten Musikerin und wir freuen uns mächtig.“

Der Eintritt ist wie immer frei, eine Spende ist erbeten und eine vorherige Anmeldung dringend erforderlich. [mail(at)peterloening.de]

Mariusz Goli!

5. Juni 2014

Mariusz Goli sitzt in einer Einkaufsstraße in Katowice und spielt dieses unfassbare Brett auf seiner Gitarre runter. Ich verstehe nicht viel von der Technik des Gitarre Spielens, aber das hier erscheint mir echt großartig. Auch wenn die wandernde Kamera blöderweise den Sound verwäscht.

(via Kraftfuttermnischwerk Direktlink, via Like Cool)