📌 Doch noch

19. Dezember 2017

Der Emsland-Kalender 2018 ist nach mancherlei Produktionsschwierigkeiten jetzt doch noch erschienen und das ideale Last-Minute-Geschenk zu Weihnachten. Zu kaufen gibt es ihn in Lingen (Ems) bei der Buchhandlung Holzberg und Bürobedarf Nottbeck oder zum Bestellen hier.

Kommentiert doch mal…

19. November 2016

bildschirmfoto-2016-11-18-um-23-33-38

Moin,

in diesem Monat gibt es dieses Blog 10 Jahre. Ich bin beeindruckt von 4.757 Beiträgen, 4.725 von mir, und 14.734 Kommentaren, von Euch 3.096.330 Aufrufe, gestern davon 1.507. Bester Tag war der 9. April 2014 mit 9.311 Aufrufen.

Ich freu‘ mich. Und deshalb gibt es für die besten Kommentare unter diesem Beitrag fünf Emslandkalender ’17

Schönes Wochenende!

Der Blogverfasser

📌 Emslandkalender 2017

28. Oktober 2016

emslandkalender2017d3
Der neue Emslandkalender 2017 ist da! Jetzt bestellen auf www.emslandkalender.de! Den Rest des Beitrags lesen »

Emslandkalender

5. Dezember 2015

emslandkalender201641 Mal ist der Emsland Kalender seit 1974 erschienen. Es waren die Aufnahmen des Fotografen Werner Franke, die ihn prägten. Der ehem. Oberkreisdirektor des Landkreises Lingen wunderte sich bisweilen, wie wenige Emsländer ihre Heimat wirklich kennen, und hoffte darauf, dass der Kalender dazu anregt, die Schönheiten des Emslandes schätzen zu lernen. Dank zollte der Schepsdorfer jährlich der Sparkasse Emsland für ihre finanzielle Unterstützung “dieses besonderen Werbeträgers der Region”. Tatsächlich wurde der Kalender auch von Emsländern in der ganzen Welt nachgefragt.

Emslandkalender16.22014 ist Werner Franke nach langer Krankheit gestorben und die Sparkasse Emsland hat sofort ihre Garantieabnahme und damit ihre Unterstützung eingestellt. Kein Grund dafür, dass der Kalender nicht weiter erscheinen kann.

Wie geht es weiter…?

Der Betreiber dieses kleinen Blogs hat zusammen mit seinem Sohn Max im Jahr 2014 für das Kalenderjahr 2015 kurzfristig Abhilfe geschaffen. Es gab trotz ganz wenig Werbung Bestellungen aus ganz Deutschland und Europa. Deshalb soll es auch im Jahr 2016 und natürlich wiederum für das übernächste Jahr 2017 wieder und weiter den Emslandkalender geben:

Ab sofort gibt es – von Max Koop – dafür eine eigene Internetseite: www.emslandkalender.de. Mit Bestellformular für den Kalender-Klassiker der Region. Leser dieses kleinen Blogs bekommen ein kleines Extra: Bei Bestellungen bis Nikolaus-Sonntag 24.00 Uhr (eingehend) gilt für Sie ein Robertsblog-Einführungspreis. Das Einzelexemplar kostet bis dahin 11 Euro zzgl. Versand (in Lingen keine Versandkosten); bei größeren Bestellmengen gibt es Ermäßigungen.  Mehr…