#All41

10. April 2019

21 Jahre und zwei Monate in der NBA, Champion mit den Dallas Mavericks und etliche Rekordmarken geknackt: Der Basketballer Dirk Nowitzki hört auf. In seinem letzten Heimspiel drehte Dirk Nowitzki noch einmal auf und machte 30 Punkte. In der Nacht zu diesem Mittwoch absolvierte der Mann aus Würzburg sein endgültig letztes Heimspiel. Hunderte Mitarbeiter der Mavericks bereiteten Nowitzki nach seiner Ankunft in der Arena einen tollen Empfang. Der 40-Jährige lief durch ein Spalier, genoss sichtlich die lauten „Dirk“-Rufe und klatschte voller Dankbarkeit mit so vielen wie möglich ab. Alle trugen das schwarze T-Shirt mit dem Aufdruck „41.21.1“, der bedeutet: Die Nummer 41 spielt Saison Nummer 21 für diesen einen Klub. Der Sportkanal DAZN widmete dem großen Deutschen dieses Video: