Eine bemerkenswerte Youtube-Reihe Dr. Christian Eggersmann sagt, dass es sich hierbei nicht um einen Gesundheits-Podcast handelt. Der Arzt ist ärztlicher Direktor am Mathias-Spital in Rheine. Er führt seit dem 19. März ein Videotagebuch auf YouTube, in dem er vom Corona-Alltag erzählt. Er berichtet also darüber, wie es in „seinem“ Krankenhaus abläuft. Er hat inzwischen fast 1700 Abonnenten. Der Mann sagt: „Ich möchte […] ein Sprachrohr sein für die vielen, vielen Mitarbeiter, die sich im Moment unglaublich engagieren.“

Vielleicht klickt Ihr mal rein?