Donnerstagabend

2. Juni 2022

Pickepacke viel gibt es ist heute Abend im ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerk an der Kaiserstraße.

Um 18 Uhr beginnt der gutgefüllte Abend  in der Kunsthalle, Kaiserstraße 10a, mit BARDO. Wie immer gibt es bei der BAR AM DONNERSTAG Häppchen, Drinks und gute Musik. Um 18.30 und 21.00 Uhr findet jeweils eine Führung durch die Ausstellung „Intralocutors: CLICK“ von Rochelle Goldberg statt. Der Eintritt ist frei.

Um 19 Uhr startet dann direkt nebenan Campus in Concert . Für die Musik auf dem Campus in der heutigen Campushalle sorgen die Bands Kasimp, LEZA, Daring Heights (Foto), G‘emma und So in Stereo. Von RnB über Hip-Hop und Pop, bis Soul und Indie-Pop ist für jeden Musikgeschmack das Richtige dabei. Alle Bands
bestehen aus Studierenden des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück.
Neben der Musik darf sich das Publikum auch auf Foodtrucks freuen, an denen nicht nur  Falafel angeboten wird. Auf der Getränkekarte steht  wie in jedem Jahr das Campusbier der Hochschule Osnabrück. Organisiert wird die Verpflegung vom Fachschaftsrat der Fakultät.
Ein Team aus Studierenden und Mitarbeitenden der Hochschule Osnabrück erstellt Video- und Tonaufnahmen der Auftritte. Diese erhalten die Bands im Anschluss an das Konzert. Im Rahmen von Campus in Concert können sich die Nachwuchsmusiker*innen zudem in verschiedenen Social-Media-Formaten und über Medienkooperationen in der Öffentlichkeit präsentieren.

Der Eintritt zum CiC-Festival ist ebenfalls  frei.

Campus in Concert

9. März 2022

Campus in Concert wird am Donnerstag, 2. Juni 2022 wieder live auf dem Campus Lingen stattfinden – so Corona will. Nach zwei CiC in digitaler Form ist die Veranstaltung zurück und findet unter den dann geltenden Hygieneregeln wieder abends in den denkmalgeschützten Hallen des ehemaligen Lingener Eisenbahnausbesserungswerks statt -mit Publikum. 

Für einen Auftritt bei Campus in Concert können sich auch in diesem Jahr alle
Musiker und Musikerinnen bewerben, die an der Hochschule Osnabrück studieren. Die
Bewerbungsphase hat am vergangenen Sonntag begonnen. Sie endet am 31. März.
Yannik Döpke aus dem  Organisationsteam hofft wieder auf viele talentierte Bands vom Institut für Musik aus Osnabrück auf der Bühne: „Wir versprechen den Festival-Fans begeisternde Musik, ausgelassene Stimmung, frisches Campusbier und  gemeinsames Feiern.“
Natürlich: Der Eintritt ist wie jedes Jahr kostenlos.

————
Foto: CiC 2019, Hochschule Osnabrück / Shawn Hellmann

Campus in Concert 2019
Lingen (Ems) – Campus, Halle I/II
Do 23. Mai – ab 18 Uhr
Eintritt: frei

Line-Up:

The Six Leaves
Liebe 3000
Gabriel Zanetti
Miles King & the Foolish Knights
radiovegas
Al Ray

Aufstrebende Singer/Songwriter und Bands vom Institut für Musik der Hochschule Osnabrück treten bei diesem Newcomer-Festival auf dem Campus Lingen der Hochschule auf der großen Bühne im ehemaligen Lingener Eisenbahnausbesserungswerk auf und stehen dabei teilweise zum ersten Mal vor einem größeren Publikum.

Der Eintritt ist nach dem Motto „umsonst und drinnen“ für alle Besucher frei. Organisiert wird die Veranstaltungsreihe von Studierenden verschiedener Studiengänge an den Standorten Lingen und Osnabrück.

Social Media:

Campus in Concert Lingen auf Instagram
Campus in Concert Lingen auf Facebook
Campus in Concert Lingen auf Twitter

Campus in Concert

1. Juni 2017

Campus in Concert
Das Newcomer-Festival
Lingen (Ems) – Hochschule, Kaiserstraße
Do 1. Juni – ab 18 Uhr
kein Eintritt

Fette Sounds und heiße Beats gibt es heute auf dem Campus Lingen an der Kaiserstraße. So vielfältig war das musikalische Angebot bei Campus in Concert noch nie. Von souligem Pop über dreckigen Funk-Rock und Elektro-Pop bis hin zu deutschem R’n’B bringt Campus in Concert das bisher heißeste Line-Up in die Hochschulhalle. Heute heißt es wieder: Livemusik von Nachwuchsmusikern im ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerk an der Kaiserstraße. Seit knapp zwei Jahren begeistert das Indoor-Festival Studierende und Musikfans weit über die Grenzen Lingens hinaus. Aufstrebende Musikstudierende der Hochschule Osnabrück spielen dabei teilweise zum ersten Mal vor einem größeren Publikum.

In diesem Jahr sind allerdings auch bekanntere Osnabrücker Bands wie R’n’B-Sängerin Maria Nicolaides und StudyUp-Award-Gewinnerin Toja mit dabei. Ergänzt wird das Programm von Francisco Navarro, Bluevision, Elephänt und Elua Two. Eine weitere Besonderheit in diesem Jahr:Es finden gleich zwei Campus-Events an einem Tag statt. Bereits am Nachmittag präsentieren Studierende im Rahmen der 2. Campus Convention spannende Praxisprojekte in Form kreativ gestalteter Poster. Die ersten Künstler leiten anschließend den musikalischen Teil ein.

Campus in Concert Lingen 2017 – Das Newcomer-Festival am 1. Juni ab 18 Uhr auf dem Campus Lingen der Hochschule Osnabrück 🎶 Zum Start gibt’s 30 Liter Freibier…

➡️ Alle Videos von „Bands im Bulli“ hier.

ps Zwischendurch lohnt ein Ausflug in die benachbarte Kunst-/Halle IV, wo -ebenfalls ab 18 Uhr – wieder einmal BarDo ist; auch da kostet der Besuch der Ausstellung von Ausstellungen „Isabel Albrecht“ und „Cinéma“ keinen Eintritt.
Wie immer mit Drinks, Musik und Häppchen, die allerdings kosten. Um 18.30 und 21.00 Uhr führt Meike Behm durch die Ausstellungen.