CampusKapelle

9. Mai 2015

CampuskapelleDie 2013 gegründete Campuskapelle Lingen sucht neue Musiker und geht auf dieser Suche einen ungewöhnlichen Weg: Morgen, Sonntag, 10. Mai, lädt sie ab 15 Uhr InteressentInnen zu einem Workshop ein. Unter der Leitung von David K. Ehlers (Band) und Tabea Mangeldorf (Chor) probt die Campuskapelle gemeinsam mit ihren Gästen für ein Konzert proben, das am gleichen Abend um 19 Uhr auf der Bühne des Burgtheaters stattfindet.

Die Workshopteilnehmer können, wenn sie möchten, ohne Verpflichtung und je nach Belieben für einige Stücke auf die Bühne kommen und beim Konzert mitsingen. Dies sei aber keine Verpflichtung. Auf dem Programm des Konzertes stehen unter anderem Stücke wie „California Dreamin’“ von The Mamas & the Papas, „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“ und „Wish“ von Stevie Wonder.

Für die Teilnahme am Workshop oder den Besuch des Konzertes ist ein Eintritt zu entrichten.  Unter dem Motto „Würfel Deinen Preis („dice your price“) beträgt der Obolus zwischen einem und sechs Euro. Wem das Würfeln zu risikoreich ist, kann zum festen Preis von drei Euro dabei sein. Für Workshopteilnehmer ist der Konzertbesuch kostenlos.

Workshop für alle
Sonntag, 10. Mai ab 15 Uhr, Konzert 19 Uhr

Lingen (Ems) – Burgtheater, Baccumer Straße 3
mehr hier

Kulturnacht

18. Juni 2013

Bildschirmfoto 2013-06-17 um 23.19.23Zum zweiten Mal findet am kommenden Samstag in der Innenstadt Lingens eine Kulturnacht statt. Gemeinsam öffnen die führenden Lingener Kultureinrichtungen an diesem Abend ihre Pforten und laden zu kulturellen Kostproben ein.

Auf der Marktplatzbühne werden von 19.15 Uhr bis 20.00 Uhr die Tanzgruppen von „De Dreihdanzers ut Lingen e.V.“ und die Folkloregruppe Rossinka auftreten. Ab 20.15 Uhr sind die Musiker von Pignose & the Bluesmobile auf der Bühne zu sehen und hören.

Weitere Aktionen, Führungen, musikalische Beiträge, Kurzfilme, Mitmachaktionen finden in der Stadtbibliothek, im Stadtarchiv, in der Kunstschule, im TPZ und im Burgtheater, im Emslandmuseum, im Centralkino und in der Kunsthalle statt.
Bluesmusik von Piano Pete und Marlene Budden ist von 19.00 – 21.00 Uhr im Kulturforum St. Michael zu hören. In diesem Zeitraum wird auch ein Busshuttle von dort zum Neuen Rathaus und zurück eingesetzt.
Zusätzlich präsentiert der Kunstverein Lingen -in der 22. Auflage- im Stadtzentrum die Lingener Kunstwege.  Bis zum Sonntag, 7. Juli, stellen heimische Künstler dabei ihre Arbeiten in den Schaufenstern vieler Geschäfte der Innenstadt aus und präsentieren ihr Schaffen den Lingenern und ihren Gästen.
Das gesamte Programm der 2. Lingener Kulturnacht findet sich hier.

Die Zofen

18. April 2012

Die Zofen – Nach Jean Genet

Es spielen Studierende des 4. Semesters der HS Onabrück, Fakultät MKT in Lingen
Lingen (Ems)  –  Burgtheater, Baccumerstraße
Premiere Donnerstag, 19.04. 2012,  19.30 Uhr 
Weitere Vorstellung am Freitag, 20. April 2012
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 3 Euro
„Die zwei Zofen, die zwei Dienerinnen führen ein Leben ohne Hoffnung. In einer ausweglosen Situation flüchten sie sich in ihre Gefühle, ihre Träume und Ängste. Sie flüchten sich ins Theater um ihrem tristen Leben einen Tropfen Farbe zu verpassen.
Sich selbst lieben und doch im Spiegelbild nichts Liebenswertes erkennen können – Sich selbst hassen und doch das Leben nicht aufgeben wollen.
Wie vereinen sich Hass und Liebe in einem Menschen? Welches Spiel spielen wir um der Wirklichkeit zu entkommen? Und wie weit würdest du gehen, wenn aus dem Spiel plötzlich Ernst wird?“
(Foto © HS Osnabrück)