Münchner Illustrierte

9. Dezember 2014

Stefan Niggemeier sei Dank. In seinem Blog greift Niggemeier das von großem Werbetamtam begleitete Focus-Interview mit Fußballweltmeister Sebastian Schweinsteiger auf, dass das erste Interview sein soll nach dem WM-Titel, das es natürlich ganz und gar nicht ist – Focus eben. Niggemeier schließt:

„Und dann hat noch – das sollte man jetzt keinesfalls unterschlagen – der achtjährige Lemmy ein Interview geführt. Mit Bastian Schweinsteiger. Für den „Disney Channel“. Am 23.8.2014, kurz nach dem zweiten, dritten oder viertenersten Interview in „Bild“.

Und dann war da wohl noch irgendein Exklusiv-Interview bei Sky, kurz vor Lemmy, und vielleicht waren da auch noch ein paar. Aber nach all diesen exklusiven ersten Nach-WM-Interviews mit Bastian Schweinsteiger hat der „Focus“ nun wirklich das erste exklusive Interview mit Bastian Schweinsteiger nach der Fußball-WM geführt. Das muss man der Münchner Illustrierten schon lassen.“

3:2

21. März 2010