Flächenfaktor

18. Januar 2013

Da gab es diese künstliche Politdebatte über den sog. Flächenfaktor, den rotgrün nach einem Wahlerfolg in Niedersachsen zulasten des Emslandes verändern wolle. Nun, durch schwarzgelbe Untätigkeit angerichtet ist längst dieser ganz besonderer Flächenfaktor, der sich auch zulasten unserer Ems-Vechte-Region entwickelt hat.

„Einmal mehr schlägt eine Ärztevertretung Alarm: In vielen Regionen Niedersachsens fehlt es laut Ärztekammer Niedersachsen an Hausärzten. Landesweit sind laut Kammerpräsidentin Martina Wenker schon jetzt 430 Hausarzt-Sitze nicht besetzt. Besonders dringend gesucht werden die Mediziner im Emsland und den Regionen Soltau-Fallingbostel und Wolfenbüttel. Dort droht seit Jahren ein Ärztemangel, angesichts dessen die Kammer am Dienstag in Hannover ein Umsteuern bereits in der Ausbildung gefordert hat: „Wir müssen…“ Fortsetzung hier