Aufhören

13. November 2014

hillingVielleicht sollte ich aufhören mit der Kommunalpolitik. Ich meine, das Mandat im Stadtrat habe ich jetzt schon einige Zeit und gestern war es so weit, dass ich darüber nachgedacht habe. Ernsthaft. „Mach Schluss!“ sagt mir eine innere Stimme.

In einer Sitzung gestern Nachmittag hab ich nämlich vorgeschlagen, einen Mitfahrerparkplatz für Pendler einzurichten und zwar direkt vor der A31-Auffahrt, dort am Ende des Autobahnzubringers Am Mühlengraben am äußersten Ende Wachendorfs. Und da ruft doch der CDU-Fraktionsvorsitzende Uwe Hilling über’n Tisch: „Gute Idee!“ . Solch ein Lob gab’s noch nie für mich. Übrigens war derselbe Ratskollege vergangene Woche auch der erste, der mir morgens zum Geburtstag gratulierte – noch vor meiner Frau.

Uwe, was soll das? Jedenfalls frag ich mich jetzt, was ich falsch gemacht habe. Hat die werte Leserschaft möglicherweise ’ne Antwort? Mein Therapeut ist ratlos.

 

(Foto: Uwe Hilling © CDU Lingen)