Jung & Naiv, Folge 590

2. September 2022

Jung & Naiv ist eine politische Interview-Sendung. Die erste Folge erschien unter dem ursprünglichen Titel Jung & Naiv – Politik für Desinteressierte am 7. Februar 2013 auf YouTube.

Seit dem 13. April 2015 (Folge 232) sind alle Folgen auf der eigenen Website zugänglich. Produziert wird die Sendung von Tilo Jung, Alexander Theiler, Hans Jessen und Juliane Marie Schreiber. Die Folgen werden außerdem in Form eines Podcast zur Verfügung gestellt.

Moderator Tilo Jung spielt für seine Interviews einen naiven jungen Mann, der seinen Gästen entsprechend unvoreingenommen grundlegende Fragen stellt. Er stellt dabei „einen Durchschnittsahnungslosen auf dem intellektuellen Niveau eines 14-Jährigen“ dar, der grundsätzlich jegliche räumliche und sprachlich formale Distanz zu seinen Gesprächspartnern missachtet. So werden Interviewpartner geduzt, dürfen keine Fremdwörter benutzen und müssen Fachbegriffe von Grund auf erklären.

So – nach diesem kleinen Ausflug in die bunte Wikipedia-Welt dieser Tipp: Tilo Jung interviewt heute für die aktuelle Folge von Jung & Naiv im Studio Katja Diehl zum Thema autofreie Zukunft.. Die Mobilitätsexpertin ist in Lingen aufgewachsen.  Ihr aktuelles Buch: „Autokorrektur – Mobilität für eine lebenswerte Welt“ hat Furore gemacht und man kennt es; schließlich hat sie vor einigen Wochen daraus in Lingen vorgelesen.

Das Live-Interview mit Katja Diehl ist die 590. Folge von Jung & Naiv. Es läuft heute am 2. September um 17 Uhr auf den Jung&Naiv-Kanälen, u.a. bei youtube.