Scholle ist tot

18. Juni 2022

2 Antworten zu “Scholle ist tot”

  1. Udo said

    Traurig.
    Er war ein Lingener Original.
    Legendär seine Auftritte in der Rockfabrik.
    Er sang in eine Zigarettenschachtel und tanzte mit seinem Taschentuch.
    Einmal sah ich ihn auf Langlaufskiern und mit einem riesigem Pelzmantel und übergroßer Pelzmütze bekleidet am Telgenkampsee. Schneehöhe: unter 5mm. Aber er zog es durch.
    Bekannt war er auch dafür, daß er mit seinem Motorrad immer bis direkt zum Eingang der Volksbank fuhr, abstieg, den Helm aufbehielt und so in die Bank ging, um seine Geschäfte zu erledigen.
    Ein echter Rock’n Roller eben.
    Ruhe in Frieden, Scholle.

  2. Maik said

    Die Stadt hat ein Original weniger.
    Habe ähnliche Stories mit Scholle erlebt.
    Vor der Rotze
    Ich: Wie spät ist es?
    Scholle: Eigentlich spreche ich nur Englisch!

    Im Freibad
    Typ liegt in voller Ledermontur in der prallen Sonne. Zufällig sehe ich später, wie er mit dem Fahrad wegfährt – Scholle

    Irgendwie war er der Udo Lindenberg Lingens – extrem coole dicke Lippe.

    RIP Scholle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: