Theatergruppe Thuine „De Sündenbuck“

30. März 2022

Theatergruppe Thuine
„De Sündenbuck“ – Plattdeutsches Lustspiel
Lingen (Ems) – Theater an der Wilhelmshöhe
Willy-Brandt-Ring 44
Sa., 02. Apr. 15:00
Sa., 02. Apr. 20:00
ausverkauft

Bauer Hansen hat seine liebe Not mit seinen beiden ungleichen Söhnen. Günther, ein Tunichtgut und Weiberheld, läuft jedem Rockzipfel nach, während sein Bruder Alex wegen seiner Gutmütigkeit oft ausgenutzt wird. Vor lauter Schüchternheit bemerkt Alex nicht einmal, wie sehr Nachbarstochter Karin ihm zugetan ist.

Ein von Günther verschuldeter nächtlicher Autounfall führt zu allerhand Verwechslungen und Turbulenzen bei Familie Hansen und ihren Nachbarn. Dass der durchtriebene Günther seinen Bruder überredet, die Schuld auf sich zu nehmen, verschlimmert die Sache noch und bringt Alex in arge Bedrängnis.

Das Stück bietet alles, was man von einem plattdeutschen Lustspiel erwartet: Wortwitz, Schwung, Spannung, Missverständnisse und Überraschungen. Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz.

Use Bühnenbauer wöörn flietig. Aber wi willt nich to vull verroahn. Wes’d gespannt up Linge. Denn Oabend is utverkofft, för de Vörstellung üm 3 Uhr gifft noch genoog Karten. Also, rut ut’n Sessel un Karten koapen.

Der Reinerlös der Veranstaltung wird dem Ortsverband Lingen des Deutschen Kinderschutzbundes zur Verfügung gestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..