Trio Schmuck

19. September 2021

Klosterkirchenkonzerte
Trio Schmuck
Sayaka Schmuck, Ken Schumann, Kasia Wieczorek
Von Klassik bis Tango
Haselünne – Klosterkirche
Heute, Sonntag, 19. Sept. 2021 – 18.00 – 20.00 Uhr

Eintritt: Erw. 15,00 EUR, erm. 9,00 EUR
Schüler und Studenten 5,00 EUR

„Das Trio Schmuck bietet Kammermusik auf höchstem Niveau in einer außergewöhnlichen Besetzung. Aufgrund der virtuosen Beherrschung ihrer Instrumente, verbunden mit inniger Liebe zur Kammermusik, verzaubern die drei preisgekrönten Musiker immer wieder ihr Publikum mit ihrem reizvollen Programm „Von Klassik bis Tango“. Es enthält Originalkompositionen für diese Besetzung und mitreißende Bearbeitungen der Tangos von Piazzolla. Das Trio zeichnet sich durch sprudelnde Spielfreude, magischen Dialog und homogenes Zusammenspiel aus und führt charmant durch das Konzert.“

Programm:
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Gassenhauer-Trio für Klarinette, Viola und Klavier
Allegro con brio
Adagio
Tema: Pria ch´io l´impegno, Allegretto Var. I-IX

Frederic Chopin (1810-1849)
2 Mazurkas op. 24 für Klavier solo

Max Bruch (1838-1920)
Aus „Acht Stücke“ für Klarinette, Viola und Klavier

PAUSE

George Gershwin (1898-1937)
Three Preludes für Klarinette und Klavier
The Man I Love für Klavier solo

Astor Piazzolla (1921-1992)
Tango für Violine, Klarinette, Klavier


Foto: Theatergemeinde Meppen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: