Into Nature

28. Juli 2021

Into Nature
Bargerveen & Emmen
Vom 31. Juli bis 24. Oktober 2021

Startpunkt in Weiteveen
IJsvereniging De Döörlopers
Ir. Biewengaweg 50, 7765 BG in Weiteveen

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 10.00 – 17.00 Uhr
Bestellen Sie Ihre Tickets hier

Nach zwei beeindruckenden Veranstaltungen, in Nord-Drenthe und in Frederiksoord, präsentiert sich das zweijährliche Kunst-Event Into Nature in diesem Sommer nun im Südosten der niederländischen Provinz Drenthe. Die Moorlandschaft Bargerveen nahe Emmen bildet die Kulisse. Die Besucher können sich mit dem Fahrrad oder zu Fuß auf eine Erkundungstour begeben, auf der es spektakuläre Kunstwerke internationaler Künstler*innen von Format zu entdecken gibt.

Ihre Into-Nature-Expedition können Sie an der Nord- oder Südseite des Bargerveen starten. Die Kunstwerke sind am besten mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Einige Stationen sind auch mit dem Auto zu erreichen, allerdings müssen Sie das Auto dann mehrfach abstellen und zu Fuß weitergehen. Nach dem Erwerb eines Tickets können Sie sich alle Kunstwerke anschauen. Lassen Sie sich Zeit: Das Ticket ist während der gesamten Laufzeit von Into Nature zwei Tage gültig.

FAQ
Wann findet Into Nature statt?
In diesem Sommer findet Into Nature vom 31. Juli bis 24. Oktober im Bargerveen und in Emmen statt. Geöffnet von dienstags bis sonntags von 10.00 – 17 Uhr. Montags geschlossen.

Wo kann ich ein Ticket kaufen?
Online in unserem Ticketshop und bei der Verkaufsstelle am Startpunkt in Weiteveen.

Wie lange ist das Ticket gütig?
Zwei Tage. Beim Kauf eines Tickets erhalten Sie den Reisebegleiter mit dem ersten Tagesstempel und eine Routenkarte. Beim zweiten Besuch erhalten Sie den zweiten Tagesstempel bei einem der Startpunkte. Sie können den zweiten Tag Ihrer Expedition also beliebig planen.

Sind alle Kunstwerke gut erreichbar für Personen, die nicht gut zu Fuß sind?
Einige Werke stehen mitten in der Natur und sind nicht so leicht zu erreichen.

Dürfen Hunde mitgeführt werden?
Ja, bei allen Stationen im Freien sind Hunde erlaubt, wenn sie angeleint sind. Nur bei einigen Stationen in geschlossenen Räumen sind Hunde nicht erlaubt.

Hochinzidenzgebiet?
Die Niederlande sind gegenwärtig Hochinzidenzgebiet, weshalb Touren zu Into Nature nicht zu empfehlen sind. Aber die Kunstausstellung läuft noch knapp drei Monate…

Teilnehmende Künstler?
Roger Hiorns, Awoiska van der Molen, Nina Canell, Marguerite Humeau, Otobong Nkanga,  Veit Laurenz Kurz und andere

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.