„Medienschutzzone“

21. April 2021

Ein Jahr faschistische Corona-Gegnerei, und es ist vorbei mit der journalistischen Freiheit. In Berlin, wo gerade vom Bezirk Mitte gleich vier angemeldete Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen verboten wurden, sollen heute „Medienschutzzonen“ eingerichtet werden. JournalistInnen müssen also in Deutschland 2021 vor den Bedrohungen durch Corona-Leugner geschützt werden (in unüersichtlichen Situationen auch vor der Polizei).So viel zum Tehma Freiheit.  Mir wird bei so viel antidemokratischer Gesinnung der Schwurbel-Heinis übel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: