Wann sind Sie dran?

25. Januar 2021

Corona-Impfstoff und -kapazitäten sind knapp, es muss priorisiert werden. Finden Sie auf der Seite der Süddeutschen Zeitung interaktiv heraus, in welche Priorisierungsgruppe Sie gehören und wann Sie mit einem Termin rechnen können.

Das Impfen zu organisieren ist Aufgabe der Bundesländer. Sie müssen priorisieren, wer zuerst einen Termin bekommt. Es gibt vier Stufen: Höchste, hohe und erhöhte Priorität, dann erst ist der Rest der Bevölkerung an der Reihe. Maßgebend für die Einteilung ist, wie gefährdet jemand ist, sich mit Sars-Cov-2 anzustecken beziehungsweise schwer zu erkranken. Dabei spielt das Alter die Hauptrolle, aber auch andere Faktoren wie Vorerkrankungen, Beruf und Wohnsituation.

Hier können Sie herausfinden, in welche der vier Priorisierungsgruppen Sie fallen. Der SZ-Impfbot wird Ihnen alle relevanten Fragen stellen und Ihnen am Ende Ihre Gruppe mitteilen. Außerdem können Sie sich berechnen lassen, wie viele Menschen in ihrem Bundesland ungefähr vor Ihnen an der Reihe sind und wann sie in etwa damit rechnen können, einen Impftermin zu bekommen.

Erfahren Sie hier Ihre Priorisierungsgruppe, indem Sie dem Impfbot ein paar Fragen beantworten. Die Daten werden übrigens nicht gespeichert.

Weiter bei der SZ

Eine Antwort zu “Wann sind Sie dran?”

  1. Tolles Angebot; danke Robert. René Esser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.