1. Citylauf Lingen@home

23. Mai 2020

Damit es der Corona-Absage des 31. Lingener Citylaufs weitergeht, präsentieren die Veranstalter des VfL Lingen den „1. Citylauf Lingen @home“:

Das Ziel: Jede/r läuft für sich allein, dabei aber für den guten Zweck. Zusammen mit unseren Sponsoren unterstützt Ihr das „project:help“ des gleichnamigen Lingener Vereins zugunsten Not leidender Kinder in Südafrika.

Auch die Sponsoren des Lingener Citylaufs unterstützen diesen Spendenlauf:  Je mehr Teilnehmer mitmachen, umso höher fällt am Ende diese Sponsorensumme aus. Für alle Läufer*innen  ist der Lauf kostenlos.

Gelaufen werden können 2,5 km (ab einem Alter von 10 Jahren), 5 km (ab einem Alter von 14 Jahren) und 10 Kilometer (ab einem Alter von 16 Jahren). Für jede konditionelle Fitness ist also etwas dabei.

Alles was ihr tun müsst, ist Euch auf www.citylauf-lingen.de anzumelden und an diesem Himmelfahrtswochenende -also vom Donnerstag, 21.05., bis Sonntag, 24.05.2020 – die Laufschuhe schnüren und eine der angebotenen Strecken absolvieren. Eure gelaufenen Zeiten gebt ihr im Anschluss selbst auf unserem Ergebnisportal ein.

Gerne dürft ihr auch selbst für diesen Spendenlauf auf folgendes Konto spenden:

Kontoinhaber: VfL Lingen e.V.
IBAN: DE64 2665 0001 0006 0001 45
BIC: NOLADE21EMS
Stichwort: „Spende Citylauf Lingen athome“

Bitte; Haltet bei diesem Lauf die geltenden Abstandsregeln von mindestens 2 Metern ein und absolviert den Lauf allein bzw. maximal zu zweit.

Die VfL-Macher: „Wir wünschen Euch einen schönen Lauf und hoffen auf zahlreiche Teilnehmer*innen zugunsten des project:help.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.