Ostern 2020. Zeit für Johann Sebastian Bach.

12. April 2020

Ostern 2020. Zeit für Johann Sebastian Bach. Die Matthäus Passion. 

Johann Sebastian Bach | Matthäus Passion  (BWV 244)

Ein Konzert des Tölzer Knabenchor und der Hofkapelle München unter der Leitung von Christian Fliegner.
Solisten: Elias Mädler, Pascal Pfeiffer, Lionel Wunsch, Daniel Henze, Laurenz Ströbl – Benjamin Glaubitz, EvangelistJulian Habermann, Tenor, Georg Gädker, Christus Samuel Hasselhorn, Bass

Johann Sebastian Bach | Matthäus – Passion n (BWV 244) performed live in concert by Tölzer Knabenchor & Hofkapelle München conducted by Christian Fliegner. Soloists: Elias Mädler, Pascal Pfeiffer, Lionel Wunsch, Daniel Henze, Laurenz Ströbl Benjamin Glaubitz, Evangelist Julian Habermann, Tenor Georg Gädker, Christus Samuel Hasselhorn, Bass 00:00 Kommt, ihr Töchter, helft mir klagen (Chor) 05:50 Da Jesus diese Rede vollendet hatte (Rezitativ) 06:38 Herzliebster Jesu (Chor) 07:30 Da versammelten sich die Hohenpriester (Rezitativ) 10:40 Du lieber Heiland du (Accompagnato-Rezitativ) 11:28 Buß und Reu (Arie) 15:07 Da ging hin der Zwölfen einer (Rezitativ) 15:44 Blute nur, du liebes Herz! (Arie) 19:40 Aber am ersten Tage der süßen Brot (Rezitativ) 21:44 Herr, bin ich’s? (Chor) 22:50 Er antwortete und sprach (Rezitativ) 25:45 Wiewohl mein Herz in Tränen schwimmt (Acc.-Rezitativ) 26:50 Ich will dir mein Herze schenken (Arie) 30:10 Und da sie den Lobgesang gesprochen hatten (Rezitativ) 31:10 Erkenne mich, mein Hüter (Chor) 32:18 Petrus aber antwortete (Rezitativ) 33:25 Ich will hier bei dir stehen (Chor) 34:33 Da kam Jesus mit ihnen zu einem Hofe (Rezitativ) 36:12 Hier zittert das gequälte Herz (Acc.-Rezitativ) 37:55 Ich will bei meinem Jesu wachen (Arie) 42:43 Und ging hin ein wenig (Rezitativ) 43:28 Der Heiland fällt vor seinem Vater nieder (Acc.-Rezitativ) 44:18 Gerne will ich mich bequemen (Arie) 47:55 Und er kam zu seinen Jüngern (Rezitativ) 49:15 Was mein Gott will, das g’scheh allzeit (Chor) 50:25 Und er kam und fand sie aber schlafend (Rezitativ) 52:50 So ist mein Jesus nun gefangen (Arie) 56:09 Sind Blitze, sind Donner in Wolken verschwunden? (Chor) 57:18 Und siehe, einer aus denen (Rezitativ) 59:43 O Mensch, bewein dein Sünde groß (Chor) 01:05:00 Ach! nun ist mein Jesus hin! (Arie) 01:08:15 Die aber Jesum gegriffen hatten (Rezitativ) 01:09:27 Mir hat die Welt trüglich gericht’ (Chor) 01:10:18 Und wiewohl viel falsche Zeugen herzutraten (Rezitativ) 01:11:32 Mein Jesus schweigt (Acc.-Rezitativ) 01:12:30 Geduld! Wenn mich falsche Zungen stechen (Arie) 01:15:43 Und der Hohepriester antwortete (Rezitativ) 01:17:04 Er ist des Todes schuldig! (Chor) 01:17:52 Wer hat dich so geschlagen (Chor) 01:18:48 Petrus aber saß draußen (Rezitativ) 01:21:14 Erbarme dich (Arie) 01:26:15 Bin ich gleich von dir gewichen (Chor) 01:27:28 Des Morgens aber hielten alle Hohepriester (Rezitativ) 01:29:28 Gebt mir meinen Jesum wieder! (Arie) 01:32:04 Sie hielten aber einen Rat (Rezitativ) 01:34:20 Befiehl du deine Wege (Chor) 01:35:33 Auf das Fest aber hatte der Landpfleger Gewohnheit 01:37:45 Laß ihn kreuzigen! (Chor) 01:38:55 Der Landpfleger sagte (Rezitativ) 01:39:12 Er hat uns allen wohlgetan (Acc.-Rezitativ) 01:40:08 Aus Liebe will mein Heiland sterben (Arie) 01:44:29 Sie schrieen aber noch mehr (Rezitativ) 01:46:26 Erbarm es Gott! (Acc.-Rezitativ) 01:47:20 Können Tränen meiner Wangen (Arie) 01:53:30 Da nahmen die Kriegsknechte (Rezitativ) 01:54:40 O Haupt voll Blut und Wunden (Chor) 01:56:58 Und da sie ihn verspottet hatten (Rezitativ) 01:58:05 Ja freilich will in uns (Acc.-Rezitativ) 01:58:40 Komm, süßes Kreuz (Arie) 02:03:32 Und da sie an die Stätte kamen (Rezitativ) 02:07:09 Ach Golgatha (Acc.-Rezitativ) 02:08:20 Sehet, Jesus hat die Hand (Arie) 02:11:11 Und von der sechsten Stunde an (Rezitativ) 02:13:30 Wenn ich einmal soll scheiden (Chor) 02:17:40 Am Abend, da es kühle war (Acc.-Rezitativ) 02:19:18 Mache dich, mein Herze, rein (Arie) 02:24:32 Und Joseph nahm den Leib (Rezitativ) 02:27:06 Nun ist der Herr zur Ruh gebracht (Acc.-Rezitativ) 02:28:50 Wir setzen uns mit Tränen nieder (Schlusschor) 11.04.2017

Aufführung im Dom zu Brixen (I) 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.