32. Jazzfest Gronau

17. Februar 2020

Schon in den letzten Jahren habe ich vom Jazzfest Gronau geschwärmt. 2020 starten die die Veranstalter am 26. März mit einem, sozusagen vor die Klammer gezogenen Konzert von Chick Corea Trilogy. Dann unterstreichen sie während der Festivaltage vom 25. April bis zum 3. Mai 2020 die bekannte Ausrichtung des Jazzfestes Gronau: bunt, vielfältig und vor allem handgemacht – das ist der national wie international unverwechselbare Charakter des Events. Gerade der erfolgreiche Gronauer Stilmix begründet seit vielen Jahren den hohen Stellenwert der Veranstaltung, die Jahr für Jahr auf’s neue Klasse und Masse zusammenführt.

Die Veranstalter vor dieser 32. Auflage: „Auch wenn wir uns aktuell in immer kürzeren Abständen neuen Herausforderungen stellen müssen, soll auch zukünftig die Qualität im Vordergrund stehen. Seien Sie willkommen und genießen Sie mit uns erstklassige Musikerlebnisse.“

Hier das Jazzfest-Programm der 32. Auflage:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.