New Bond Song

15. Februar 2020

Der neue Bond Song mit Billie Eilish

Vox Quartett

15. Februar 2020

Vox Quartett
Reihe: Junge Virtuosen
Konzert in der Kunsthalle Lingen
Lingen (Ems) – Kunst-/Halle IV, Kaiserstr. 10a
Sonntag, 16. Februar 2020 – 18 Uhr
Karten 17€ , erm. 15 €

An diesem Sonntag lädt der Kunstverein Lingen zu einem weiteren Konzert der Reihe  „Junge Virtuosen“ in die Kunsthalle ein. Es spielt das Vox Quartett.

Christa-Maria Stangorra (Violine), Mayu Tomotaki (Violine), Janeks Niklavics (Viola) und Wolf Hassinger (Violoncello) sind die Mitglieder des jungen Vox Quartetts. Alle studieren in Berlin und gastieren schon solistisch und als Kammermusiker*innen international. Sie wurden bei renommierten Wettbewerben ausgezeichnet, Christa-Maria Stangorra gewann zudem den GWK-Förderpreis.

Das Programm in Lingen (Ems):
  • Franz Schubert (1797–1828): Quartettsatz c-Moll, D 703
  • Ludwig van Beethoven (1770–1827): Streichquartett c-Moll, op. 18 Nr. 4
  • Franz Schubert: Streichquartett a-Moll Nr. 13, D 804, op. 29 „Rosamunde“

Die Konzertreihe „Junge Virutosen“ ist eine Kooperation zwischen GWK Münster und der Kunsthalle Lingen. Musikerinnen und Musiker sind Preisträger internationaler Wettbewerbe und Förderpreisträger der GWK, Münster. Das Konzert mit dem Vox Quartett findet in Kooperation mit der Stadt Lingen (Ems) statt. Möglich wurde die Realisierung durch die großzügige Unterstützung der MV Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG aus Lingen-Schepsdorf.