Gräber, Gruften, Grünanlagen

9. Oktober 2019

Gräber, Gruften, Grünanlagen
Öffentliche Führung über den Alten und den Jüdischen Friedhof
Lingen (Ems] – Alter Friedhof, Am Gasthausdamm
Samstag, 12. 0kt. 2019 – 15 Uhr

Karten: 4,— €

Der Lingener Alte Friedhof ist nicht nur eine Jahrhunderte alte Begräbnisstätte, sondern auch ein historischer Ort. Einst stand hier eine Kapelle auf einem Hügel an der Ems, deren mittelalterlicher Kirchhof später zu einem Friedhof aller christlichen Gemeinden in Lingen wurde. Sehr alte Grabsteine mit Wappen und Inschriften, markante Erinnerungsstelen sowie Denkmäler aus jüngerer Zeit verleihen diesem Friedhof mit seinen Grünanlagen und seinem Baumbestand einen parkartigen Charakter. Museumsleiter Dr. Andreas Eiynck berichtet bei einem Spaziergang über die Geschichte des Friedhofs und erläutert ausgewählte Grabdenkmäler. Der Rundgang schließt mit einem Blick auf den benachbarten Jüdischen Friedhof ab..

Eintrittskarten können vorab in der Tourist-Information oder direkt vor Ort erworben werden.

Da fällt mir ein, dass unsere Fraktion „Die BürgerNahen“ im vergangenen Jahr sich bei den Haushaltsberatungen des städtischen Etats in einem einzigen Punkt durchgesetzt hat: die Grabtafeln an der Friedhofsmauer (Foto oben, (c) milanpaul  via flickr) sollen restauriert werden. Passiert ist seither – nichts. Die Jahrhunderte alten Grabplatten verwittern weiter.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.