René Mense & Thorsten Kuhn

8. Januar 2019

René Mense & Thorsten Kuhn
30. Hauskonzert bei Familie Löning
Lingen (Ems), Falkenstraße 17
Samstag, 19. Januar 2018 – 19 Uhr

Eintritt wie immer frei
Aber es wird um eine Spende in die Künstlrsozialknner gebeten.

Mit ihrem Programm „When I fall in love“ entführen die beiden Musiker  ihr Publikum in die zauberhafte Welt amerikanischer Broadway- und Filmsongs der Swing-Ära bis in die späten 60er Jahre von so namhaften Autoren wie u.a. George Gershwin, Kurt Weill oder Burt Bacharach. Der Titel deutet an, dass es – natürlich – um das Verliebtsein geht; die Songtexte erzählen aber nicht nur von dem Verliebtsein in Menschen, sondern auch von Dingen, die einem lieb und teuer sind, von Träumen, Landschaften, Jahreszeiten, kurz: den schönen Seiten des alltäglichen Lebens eben…

Die beiden Hamburger Musiker René Mense (Gesang) und Thorsten Kuhn (Klavier) kennen sich seit gemeinsamen Studientagen an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, wo sie 1995 ihren Abschluss im Fach Komposition machten. Sie sind seitdem u.a. auch als Arrangeure der gehobenen Unterhaltungsmusik tätig und geben Konzerte in verschiedenen Genres.

Der Eintritt ist wie immer frei, eine Anmeldung aber unbedingt erwünscht.

(Foto: © Peter Löning)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.