Für das Jahr 2018 findet am 9. September der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ statt. Das Motto nimmt Bezug auf das Europäische Kulturerbejahr 2018 „ECHY“, das in Deutschland unter dem Leitwort „Sharing Heritage“ steht, schreibt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz auf ihrer Facebook-Präsenz.

Nun meine Frage, an die Leser dieses kleinen Blogs, welche Orte sehen Sie beim Tag des offenen Denkmals in oder rund um Lingen? Welche Gebäude und Plätze laden ein auf eine Spurensuche der europäischer Einflüsse in unseren emsländischen Denkmalen?

Ausführliche Informationen zu „Entdecken, was uns verbindet“ gibt es dann ab November auf www.tag-des-offenen-denkmals.de.