Montag

18. September 2017

Moin! S‘ ist Montag. Während die Leitung der Lingener Lokalzeitung darüber nachdenkt, wie die Abrechnung von Straßenausbaukosten einerseits in Niedersachsen vorgeschrieben und andererseits alternativ in Lingen (nicht) von statten geht, beginnen die Beratungen über den städtischen Etat 2018. Da sind ein paar dicke Bretter zu bohren. Für den Fall, dass auch die verehrte Leserschaft in dieser Woche größere Probleme zu bewältigen hat. Das meiste ist machbar. Guckst Du: