GNTM / leider, leider

4. Mai 2017

Immer wieder tauchen bei Foto-Shootings der Sendung „Germanys Next Topmodel“ Paparazzi auf. Die Fotos, die sie von den meist nackten oder halbnackten Teilnehmerinnen schießen, verkaufen sie an Zeitschriften und Online-Portale. Heidi Klum und ProSieben tun danach gerne so, als fänden sie das ganz schlimm – aber ist das so? Wieso schlachten sie die Paparazzi-Fotos dann in der Sendung aus?
Über Leider, leider bei GNTM von uebermedien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s