re:publica 17

4. Mai 2017

Berlin, re:publica 17 vom 8. bis 10. Mai 2017

mehr…

Ensemble Images

4. Mai 2017

Ensemble Images
Nordhorn – Manz-Saal im NINO HOCHBAU, NINO Allee 11,
Sa 6. Mai 2017 – 20 Uhr
Karten: ab 16 € im VVK, Schüler 5 €

Das Ensemble Images ist am kommenden Samstag bei °pro nota° zu Gast. Mitglieder des Ensembles sind Nora Hapca (Violine), Manuela Mocanu (Viola), Katarina Malzew (Violoncello) und Victor Nicoară (Klavier).

Das Ensemble Images wurde 2011 gegründet, um wenig bekannte Kammermusikstücke zu Gehör zu bringen – Werke, die aus verschiedenen Gründen selten gespielt werden oder als ”unzugänglich” missverstanden worden sind. Das Programm am kommenden Samstag:

Frank Bridge – “Phantasy Quartet” für Klavierquartett fis-Moll H. 94
Victor Nicoară – Klavierquartett “Castle”
George Enescu – “Andante mesto” aus dem Klavierquartett Nr. 1 D-Dur op. 16
Gabriel Fauré – Klavierquartett Nr. 1 c-Moll op. 15

Das Konzert wird vom Förderverein der Musikschule der Stadt Nordhorn – pro nota – veranstaltet. Schüler/innen der Nordhorner Musikschule erhalten freien Eintritt, wenn sie sich im Musikschul-Sekretariat vorher auf eine Liste setzen lassen.

Immer wieder tauchen bei Foto-Shootings der Sendung „Germanys Next Topmodel“ Paparazzi auf. Die Fotos, die sie von den meist nackten oder halbnackten Teilnehmerinnen schießen, verkaufen sie an Zeitschriften und Online-Portale. Heidi Klum und ProSieben tun danach gerne so, als fänden sie das ganz schlimm – aber ist das so? Wieso schlachten sie die Paparazzi-Fotos dann in der Sendung aus?
Über Leider, leider bei GNTM von uebermedien