Trost

29. März 2017

An dem Tag, an dem die Familie Berning just für ein mutiges 15-Mio-Möbel-Ding in unserem Städtchen der erste Spatenstich (nein, leider nicht hier) erfolgen ließ, traute sich gestern dieser Ikea-Spot vor meine Augen. Die Kunden der schwedischen Einrichtungskette, die bekanntlich die Wegwerfeinrichtung erfand, kennen das Problem: Eigentlich wollte man „nur“ ein paar Teelichter kaufen, doch am Ende ist die blaue Ikea-Tasche trotzdem wieder knallvoll. In der neuen Frühjahrswerbekampagne (Thema Deko) spendet die Ikea-Agentur Thjnk diesen Möbelhausfans nun Trost: Was sie immer für eine kleine persönliche Schwäche gehalten haben, soll in Wahrheit ihre Fähigkeit sein, den Moment zu genießen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s