Traumtheater Salome

9. März 2017

Traumtheater Salome
Internationale Varieté-Gala
Lingen (Ems) – Kulturforum St. Michael
Di 14.03.2017 – 20 Uhr
Eintritt:
VVK 28 € (23 € erm.), Abendkasse 30 € (25 € erm.)

Farben, Tanz, Klänge, Musik, Gesang, Worte und insbesondere vielerlei Körperkünste, eine Welt der Phantasie und des Staunens, ein Schwebezustand zwischen realer Welt und metaphysischem Raum – das ist im Traumtheater Salome zu erleben! Und der Gast sollte sich ganz einfach der Schönheit dieser Illusionen hingeben, denn phantastische Bühnenbilder entführen ihn in eine mystische Feenwelt, zu orientalischer Märchen, nordischen Mythen und modernen Phantasieerzählungen. Inmitten des farbenfrohen Spektakels findet ein Reigen unterschiedlichster Impressionen statt: Klassische Tänze, gewitzte Pantomime, rasante Akrobatik und Geschichten, die Unmögliches möglich
machen. Gleichgültig ob Magie, Zirkus, Spitzentanz oder Clownerie – jeder Akteur zeigt sein Können auf höchstem technischen und künstlerischen Niveau und präsentiert vollkommene Ästhetik und Kreativität.

Seit über dreißig Jahren begeistert das legendäre Traumtheater Salome viele Millionen Zuschauer, jetzt ist das Varieté der Poesie im besonderen Ambiente des Kulturforums Sankt Michael zu erleben.

Karten gibt es beim LWT Lingen (0591) 9144-144, über http://www.lingen.de
und beim VVV Nordhorn (05921) 80390