Historischer Korn- und Hansemarkt

7. September 2016

Historischer Korn- und Hansemarkt
Haselünne  – Stadtzentrum
Fr 9.9. bis So 11.9. ganztags

Eintritt: Erw. 3 bis 7 Euro, erm. 1,50 € bis 3 €
Kinder bis 12 Jahre kein Eintritt

Der 18. Korn- und Hansemarkt findet am kommenden Wochenende in Haselünne statt. Thema wird sein: „Handel am Breitenstein“. Unter diesem Motto wird eine bunte Vielfalt von unterschiedlichsten Warenhändlern Gewürze, Tuchwaren und vieles mehr feilbieten und mit ihren Gütern das Marktgeschehen bereichern.

Der „Breitestein“ war und ist ein zentraler Handelsplatz inmitten der alten Korn- und Hansestadt, welcher die Jahreszahl 1272 trägt (Gründungsjahr der Stadt Haselünne). Hier wird seit jeher nicht nur Handel getrieben, sondern es wurde auch  Gericht gehalten. An den Markttagen wird dieser Platz wieder mit buntem und lautem Treiben gefüllt werden: fahrende Händler, Krämer und Bauersleut, Gaukler und Bänkelsänger werden die Besucher in die alte Hansezeit zurückversetzen.

Gaukler und fahrendes Volk beleben die Innenstadt Haselünnes. Auch in der Bauernschaft an der alten Klostermauer wird erneut das ärmliche Leben der Bauern und Ackerbürger zu Zeiten des Mittelalters nachgestellt. Der Korn- und Hansemarkt 2016 – ein Fest für die ganze Familie, mit vielen Attraktionen für Groß und Klein.

„Wir laden Sie schon heute ein auch den 18. Historischen Korn- und Hansemarkt vom 09.  bis 11.September 2016 in Haselünne zu besuchen. Seien Sie Gast und machen Sie sich selbst ein Bild von diesem einzigartigen Mittelaltermarkt.“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s