MeckPom

5. September 2016

Die Direktmandate bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern („MeckPom“): Im Westen rot, dann ein schwarzer Streifen und im Osten blau-braun

MeckPom

Eine Antwort to “MeckPom”

  1. Tiger,T said

    Gauland ante portas!

    Die bräunliche Schleimspur des „AfD“-Funktionärs Alexander Gauland führt von Schwerin nach Lingen.

    Lt.“LT“ tritt der Ex-CDU-Strippenzieher (bis 2013 bei der Union beheimatet und bestens vernetzt) am Mittwoch in unserer Stadt auf! (Wo noch ‚mal genau? Habe die LT schon entsorgt und einer sinnvollen Verwertung zugeführt)

    Den Älteren unter den schläfrigen Lesern dieses Blogs dürfte die „Affäre Gauland“ unter dem schmierig-undurchsichtigen hess. MP Walter Wallmann eventuell noch in Erinnerung sein: Vetternwirtschaft, dubiose eidesstattliche Erklärungen, Verbindungen in rechte Kreise des deutschnationalen BRD-Establishment etc.

    Gauland wird in Lingen leichtes Spiel haben:

    Der Wahlkampf der Stadtratsparteien ist auf Einschläferung der Wähler angelegt. Man hat sich offensichtlich schon untereinander arrangiert! Die Rollen sind verteilt bzw. „verteilter“!

    Aber 2017 ist Bundestagswahl: Gauland versucht das Feld auch im Emsland schon mal zu bestellen!

    In MV ist die Saat gut aufgegangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s