„Sehr…

3. August 2016

Niedersachsen_Wappen… geehrte Landeswahlleiterin,

für die Wählervereinigung der BürgerNahen Lingen mußte ich zur Kommunalwahl 2016 leidvolle Erfahrung mit der Anmeldung zur Kommunalwahl machen. Es ist einem normalen Menschen kaum möglich einen fehlerfreien Wahlvorschlag abzugeben. Zudem wird aus meiner Sicht eine Menge bürokratische Leerleistung abgefordert.

Dabei wäre es relativ einfach, den Wust der einzureichenden Unterlagen und Doppel- Dreifachmeldungen zu reduzieren. Auf die schnelle habe ich in der Anlage einige besonders nervenaufreibende Angelegenheiten und Verbesserungsvorschläge niedergeschrieben. Ich möchte Sie bitten, diese zu prüfen und hoffentlich zumindest Teile bei der nächsten Kommunalwahl zu berücksichtigen. Der Aufwand dürfte in den meisten Fällen sehr gering sein und reduziert auch die erforderlichen Personalkapzitäten bei der Kommune.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhard Markus“

Mit diesem, gestern veröffentlichten Brief reagiert der Vorsitzende der Lingener Wählergemeinschaft „Die BürgerNahen“ auf die bürokratischen Hemmnisse und Hürden, die für Wahlvorschläge vor der Niedersächsischen Kommunalwahl aufgerichtet sind. Dann hat er auch noch seine Verbesserungsvorschläge aufgeschriben. Die finden sich hier.

Dafür, Reinhard Markus, danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s