Übernahme

16. Juni 2016

Mitglieder von Anonymous haben eine ganze Reihe von Twitter Accounts von offenkundigen ISIS-Anhängern übernommen. Im Namen von “Jacked by a Ghost” wurden die Profil- und Hintergrundbilder durch Regenbogenflaggen mit dem Spruch “I’m Gay and I’m Proud” und Fotos von nackten Männern ausgetauscht. Dazu wurden passende Tweets abgesetzt, die zu Schwulen-Seiten verlinken.

Laut Medienberichten der US Newsweek wurden insgesamt 200 Accounts gehighjacked. Die meisten hat Twitter mittlerweile gesperrt, einige sind aber noch online.

Die Aktion ist laut dem Twitter Account eines der beteiligten Hacke eine Solidaritäts-Bekundung mit den Opfern und Angehörigen des Anschlags auf einen Schwulen-Club mit 50 Toten in Orlando.

improud

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s