Theresienstadt

24. April 2016

Bildschirmfoto 2016-04-24 um 22.15.35
Reden über Kunst
Theresienstadt – ein Ort mit bewegender Geschichte
Podiumsgespräch mit Meike Behm, Manfred Rockel und Silke Schatz
Lingen (Ems)  –  Kunst-/Halle IV, Kaiserstr. 10 a

Di 26.04.2016  – 19.30 Uhr
Kosten: € 8,-; Mitglieder € 6,-

Der Pädagoge und Autor Manfred Rockel schrieb ein Buch über den Ort Theresienstadt und ein weiteres über die Geschichte Hella Wertheims, die unter anderem in Theresienstadt inhaftiert war. Silke Schatz fertigte Kunstwerke, die sich inhaltlich mit dem extraterrestrischen Charakter des Ortes auseinandersetzen. Im Rahmen eines Gesprächs kommen Aspekte um den Wandel dieses geschichtsträchtigen Ortes zur Sprache.

Ein Abend in Zusammenarbeit mit dem Forum Juden Christen Altkreis Lingen eV.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s