Jagoda Bednarsky

21. Mai 2015

BednarskyEigentlich wollte ich einen Pfingstbeitrag schreiben, also darüber, was man an diesem langen Wochenende bei uns in der Region alles unternehmen kann. Aber mir fehlt leider die Zeit. Also hier zunächst der Hinweis auf das kulturelle Highlight des Lingener Wochenendes:

Jagoda Bednarsky (geb. 1988 in Goldberg in Polen) absolvierte ihr Studium der freien Kunst an der Kunsthochschule in Kassel und an der Hochschule für bildende Künste in Frankfurt am Main und schloss es dort im vergangenen Jahr  ab. Sie hat sich der Malerei verschrieben und präsentierte ihre Werke vom 23. Mai bis 12. Juli 2015 in der Kunsthalle Lingen in ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung.

Die Bilder von Jagoda Bednarsky sind sowohl formal als auch inhaltlich vielschichtig und zeugen von hoher malerischer Fertigkeit. Ihre visuellen Darstellungsmittel wechseln von fotografischer Abbildung über drucktechnische Verfahren bis hin zu abstrakt-gestischer Malerei. Im Mittelpunkt stehen dabei optische Darstellungstechniken wie perspektivische Spiegelung, serielle Wiederholung, netzartige Rasterung – alles wird aber immer wieder durch freie gestische Malerei, zufälligen Farbauftrag und individuelle Gestaltung gebrochen. 

Ich habe bei der Preview gestern Abend einen ersten Eindruck gewonnen: Eine Ausstellung die man gesehen haben muss.

Jagoda Bednarsky
Mono – Chromo – Horo -Skop
Lingen (Ems)  –  Kunst-/Halle IV, Kaiserstraße 10b

ERÖFFNUNG HEUTE 19.00 UHR (bei freiem Eintritt)
23. Mai – 12. Juli 2015
Mo-Fr 10 – 17 Uhr
Sa-So 11 – 17 Uhr

 

Eine Antwort zu “Jagoda Bednarsky”

  1. RAT said

    Ist das kulturelle Highlight des Wochenendes nicht das Lingener Bürgerschützenfest ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.