Sprechchor Hannover

9. Mai 2014

Bildschirmfoto 2014-05-08 um 22.52.37Sprechchor Hannover
„Es wird geSchwittert“

Meppen -Theater im Windthorstgymnasium,
Windthorststraße 3.
Samstag, 10 Mai 20 Uhr

Eintritt 15 Euro (Jugendliche 5 Euro)

Mit seinem Sprechtheater „Es wird geSchwittert“ bringt Engelbert Georg seine Sprecher vom Sprechchor Hannover in regsame Wortbewegung: ruhige Rezitation wechselt mit feuriger Deklamation. Der Chor der Erwachsenen gibt sich ein Stelldichein mit charmanten Kids. Der Sprechchor als Mehr-Generationen-Ensemble: Die Großen rezitieren und deklamieren „Der Fischer“ und als Persiflage „Die Nixe“. Die Jüngsten bringen Drolliges vom „Herrn von Doppelmoppel“, der „Zuten Tute“ oder den Tanz der „Maruschkas“ auf die Bühne.

„Es wird geSchwittert“ ist ein Feuerwerk aus kunstvoller Sprache, bewegten Rhythmen, krausen Dadaismen, bunten Gewändern und Choreografien. Der Künstler Engelbert Georg führt durch den Abend.

Eintrittskarten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.theater-meppen.de erhältlich.