Zwarte Piet

21. Oktober 2013

Uwarte-PietTraditionelles Kinderfest oder Rassismus? Jetzt darf einmal wieder kräftig in den eigenen Vor- und -Urteilen gerührt werden:

Dem eine Kommission des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte (UNHCHR) wird nach einem Bericht der Tageszeitung NRC Handelsblad in den kommenden Wochen tatsächlich untersuchen, inwieweit das niederländische Sinterklaasfest (dt. Nikolausfest) – und da speziell die Figur des „Zwarte Piet“ (dt. Knecht Ruprecht/Schwarzer Peter) – rassistische Züge enthält und zu einer nicht gewünschten Stereotypenbildung beiträgt. weiter …

 

{Quelle Niederlande.Net; Foto Zwarte Pet CC von Aloxe)

Werbung

21. Oktober 2013

Der Münsteraner Tatort gestern Abend, und endlich ist unser Städtchen auch einmal vertreten. Mit einem der führenden Bauunternehmen am Platze. Wohl werbeplatziert am Tag der Eröffnung des „Erweiterungsgebäudes“. Guckst Du links an den Bauzaun [Bei ~53:30 Minuten. Den Tatort kann man übrigens in der ARD-Mediathek nur zwischen 20.00 und 6 Uhr (MESZ) morgens schauen]:

Bildschirmfoto 2013-10-21 um 06.50.27

Bildschirmfoto 2013-10-21 um 06.57.26

In Extremo

21. Oktober 2013

In Extremo
„Kunstraub – Die Club Tour” – Warm-Up Show
Lingen (Ems) – Alter Schlachthof
Montag, 21.10. – 20 Uhr

Eintritt 25 €

In Extremo spielen sich vor ihrer anstehenden Club Tour mit dem neuem Kunstraub Album, nochmal so richtig warm, und zwar in Lingen. Im Anschluss an diese Show wird es eine Autogrammstunde mit der kompletten Band geben. Tickets sind nur über diesen Ticketlink oder bei Eventim VVK-Stellen (z.B. LWT Lingen) zum Preis von 25€ zzgl. Gebühren erhältlich.