Unterfränkisch

16. Juli 2013

Rechtsextrem? Nur weil man sich Hakenkreuze und SS-Runen auf den Körper malt? Und sich auch so verhält als wäre man einer? Aber nicht doch – der Eindruck täuscht natürlich! Sagt die Polizei…

14 Antworten zu “Unterfränkisch”

  1. Michael Sänger said

    Ich protestiere! Mit dem Adjektiv „Unterfränkisch“ verbinde ich etwas anderes: Barock, weite Hügellandschaften, Frankenwein in Boxbeuteln, Würzburg und die Stätten meiner Jugend. Das ist im wesentlichen „Unterfränkisch“, nicht aber die Borniertheit eines Polizeisprechers. Solche Leute gibt es überall!

  2. Ach, hab ich tatsächlich unterfränkisch geschrieben? Ich meinte eigentlich unterirdisch…

  3. Michael Sänger said

    Ja, dann ändere das mal gleich!

  4. FH said

    Hat dies auf besserwerber rebloggt.

  5. Michael Sänger said

    Ist das vielleicht „Emsländisch“, wenn Robert mal eine Überzeugung hat und sie auf keinen Fall ändert, auch wenn die Fakten etwas ganz anderes sagen?????

  6. Michael Sänger said

    Ich lass nicht locker: Seit 28 Stunden wird hier ein ganzer Landstrich (Unterfranken) diskriminiert und vom Fehlverhalten eines Einzelnen gleich auf´s Ganze geschlossen. Ich möchte, dass die Überschrift über diesem Beitrag wegkommt. Ich meine das ernst und möchte auch keine Wagner-Zitate mehr als Antwort bekommen! Ich möchte mal sehen, was RK schreiben würde, wenn ich über einen seiner Beiträge mit „typisch emsländisch“ herfallen würde. Ich dachte, wir haben die historischen Phasen in unserem Land überwunden, wo verallgemeinernd diskriminiert wird; Offenbar aber noch nicht!

    • ulrike said

      Wir müssen , lieber Herr Sänger , natürlich zugeben , daß die Überschriften zu den Texten, die Herr Koop auswählt, schon richtig gekonnt sind.
      Sie machen neugierig auf das Geschriebene.
      Nun muß ich aber auch zugeben, daß die Sache mit „unterfränkisch “ schon recht grenzwertig ist.
      Da Herr Koop weder nicklig noch boshaft ist , kann es für die noch nicht erfolgte Löschung nur drei Gründe geben :

      es ist sowieso viel zu heiß

      er ist verreist

      Löschen ist technisch so anspruchsvoll, daß er auf einen Fachmann warten muß

      Ich denke , Sie fassen sich in Geduld .
      Dat kommt noch !

      • Job said

        @Kib
        Was für ein Quatsch. Herr Sänger hat mit seinen Kommentaren recht. Aber was will man schon von Herrn Koop erwarten? Er ist so wie er ist, ein von sich überzeugter Gutmensch der in diesem Blog nach Gutsherrenart schaltet und waltet.

  7. Michael Sänger said

    Also RK ändert seine Unterfranken diskriminierende Überschrift nicht. Da kann ich nur sagen „typisch Emsland-Koop“!

    • ulrike said

      Leute , hier wird aber nicht gehauen !
      Man sollte , Herr Sänger , doch dem Herrn Koop zugute halten, daß er auch große Freude dabei empfindet , das schöne Emsland mieszumachen , wenn ich an seine überbordende Begeisterung für die Produkte der Deichkönigin (gibts die noch ?) denke.
      Außerdem ist es immer noch zu heiß.
      Und der Fachmann kommt nicht.

    • Überschrift bleibt Überschrift. Unterfranken bleibt Unterfranken. MS bleibt MS.
      ps Danke für die analoge Literatur über Unterfranken, die da in meiner Kanzlei abgegeben wurde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.