10. Mai 1933

10. Mai 2013

Liste der verbrannten Bücher

[mehr…]

Eine Antwort to “10. Mai 1933”

  1. Durchblick said

    …. Erst nach der Machtübernahme zeigte die Lingener NSDAP ihr wahres Gesicht, beschränkte sich bei ihren Übergriffen aber weitgehend auf die sozialistischen Parteien, die Gewerkschaften und die Juden. So nahm die Zahl der NSDAP-Mitglieder und Anhänger nach den Märzwahlen von 1933 auch in Lingen stark zu, was neben der Gleichschaltung des öffentlichen Lebens und der Ausschaltung der politischen Gegner ein wesentlicher Faktor für die Stabilisierung der Herrschaft der NSDAP in Lingen war.
    ….

    Quelle: lingen.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.