Frei halten!

27. April 2013

freihhalten

Telekom!!

27. April 2013

Lovely Lingen

27. April 2013

Morgen ist „final day“ der Ausstellung „Von gelb bis Mitternacht“ in der Kunsthalle. Sie -lese ich- „ist der Versuch, ästhetische Beziehungen und Rhythmen herzustellen. Mit Stücken aus der angewandten und bildenden Kunst wird eher eine Auf- als eine Ausstellung zusammengestellt, um das Auge des Betrachters jenseits der kulturellen Voreinstellungen zu bewegen. Kann man zwei Vasen mit denselben kulturellen Mitteln betrachten, oder eine Grafik mit demselben „interesselosen Wohlgefallen“ wie „Wetten Dass?“? Wenn „Ordnung“ ein Grundbegriff der Schönheit ist, wie stellt sie sich in Zeiten immer größerer gesellschaftlicher und weltanschaulicher Komplexität dar?

Kulturschaffende reagieren darauf mit immer größerer Diversität; für die Betrachtenden ergeben sich daraus Unsicherheiten, denn sie müssen all diesen Ansätzen nachgehen. Die Ausstellung „Von gelb bis Mitternacht“ versucht dennoch eine Orientierung, indem sie Ästhetik als Prozess begreift und trotzdem eine Möglichkeit andersartiger Ordnung entwirft.“

Sie erkennen, es wird uns wieder etwas abverlangt, Ulrike darf die Augen verdrehen. Wer sich trotzdem drauf einlässt, findet hier ein virtuelles Echo. Lovely Lingen.

tumblr_mhwdhwQEIZ1rmks5xo1_500

nAchtflirt

27. April 2013

nachflirtDie nÄchte werden wieder kürzer und wärmer, die Leute gehen wieder auf die Straße, sitzen in Cafés und Biergärten und man selbst hat da einen Satz im Kopf: „Es ist nicht gut, dass der Mensch allein bleibt.“ (Gen 2,18)
…Na dann…´Speed-Dating!

nAchtflirt
Lingen (Ems)  –  Café im Professorenhaus, Universitätsplatz 5-6,

Mi 08.05.2013, 20:00 Uhr

Anmeldungen sind möglich bis zum 30. April 2013 unter nachtinlingen@gmx.net

ps „nAcht“ oder eben „nach Acht“ ist eine monatliche Reihe im römisch-katholischen Bistum Osnabrück für junge Erwachsene, die 2013 bereits ins vierte Jahr geht. Auch in diesem Jahr treffen sich junge „nAcht-Schwärmer“ am 8. Tag eines Monats ab 20.00 Uhr, um einen Abend zu verbringen – ganz offen und mit wechselnden Themen. Zurzeit in Osnabrück, Bremen und Lingen (Ems).

Mal wird sich die „nAcht“ eher von ihrer kulturellen Seite zeigen, mal ist eher Spiel und Spaß angesagt, mal geht es um Fragen des Lebens und Glaubens. [mehr…]