Bond

25. November 2012

Ist’s die Sache wert? Wie das niederländische Algemeen Dagblad schreibt, hat der niederländische Bierbrauer sage und schreibe 60 der 150 Millionen Euro der Produktionskosten des neuen Bond „Skyfall“  bezahlt.

Weder geschüttelt noch gerührt.

(

Quelle)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.