Kiki & Pupps

13. Oktober 2012

Die vom Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft e.V. (TPZ Lingen) und der Stadt Lingen (Ems) organisierte Kinderveranstaltungsreihe Kiki & Pupps bietet in der Spielzeit 2012/2013 insgesamt 20 Aufführungen verschiedener Künstler auf den Bühnen des Theater an der Wilhelmshöhe und im Professorenhaus Lingen .

In dieser Spielzeit gibt es im Theater große Theaterproduktionen wie   „Es ist ein Elch entsprungen“,  „SimsalaGrimm“,  „Rumpelstilzchen“,  „AFRIKA – Königreich der Tiere“ und „Die Zauberflöte – Bravo, bravo Papgeno“.

Ein Wiedersehen mit bekannten Figuren und Geschichten gibt es auch an vielen Sonntagmorgen (immer um 11 Uhr) im Professorenhaus mit  „Grüffelo“, „Der Zauberlehrling“, „Der kleine Häwelmann“, „Tischlein deck dich“ und andere.

Die neue Kiki-&-Pupps-Saison 2012/2013 beginnt morgen am Sonntag, 14. Oktober 2012  mit „Kommen Mäuse in den Katzenhimmel?“ vom Theater Die Mimosen –   um 11 Uhr im Professorenhaus. Für Kinder ab fünf Jahren. 1 Stunde, Eintritt: 4,50 €.

Die Programmübersicht (neudeutsch: Flyer) und alle Eintrittskarten sind erhältlich im TPZ Lingen oder in der Lingener Tourist-Information.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.