Schmerzensgeld

10. September 2012

Alles Interessante erfahren Sie nach einem Klick hier. Zur Erinnerung: Es geschah am 6. August. Und jetzt: Widerruf, Entschuldigung, Unterlassung, 2000 Euro Schmerzensgeld, Rechtsanwaltskosten.

Huiiii!  😉

7 Antworten to “Schmerzensgeld”

  1. Buggy said

    Wie stehen die Chancen auf öffentliche Verhandlung? Das könnte ja dann noch interessant werden….

  2. Buerger said

    Wie-Was? Das Palacio ist nicht Laut??
    Wie peinlich ist das denn?
    Kreditschädigend? Ich verstehe die Welt nicht. Was soll das denn sein. Nur leise Betriebe bekommen einen?
    Nun gut, Anwälte schreiben, was Ihre Mandanten verlangen.
    Herr Mustafa wurde nicht so richtig beraten.
    Das wird DIE Lachnummer.
    Herr Koop, nichts gefallen lassen!!!

  3. Gerd said

    Daumen hoch!!!! 😉

  4. Martin said

    Das hat ein Anwalt geschrieben? Beeindruckend.

  5. Sonnenschein said

    bei uns „werden Sie“ geholfen

  6. Tiger, T. said

    Da wird ernsthaft „Schmerzensgeld“ anwaltlich eingefordert? Hab’s grade erst gelesen
    Spontan fällt mir da der Fall Daschner-Gäfgen (2002/ 2011)) ein!

    Dem Mörder des Bankierssohns Jakob von Metzler gestand im August 2011 das Landgericht Frankfurt wegen der Folterandrohung des Vize-Polizeichefs Daschner wärend eines Verhörs 2002 zwar ein Entschädigung von 3000 Euro plus Zinsen durch das Land Hessen zu, aber ausdrücklich kein Schmerzensgeld.
    Der Vorsitzende Richter Christoph Hefter erklärte ausdrücklich in der Begründung des in der Öffentlichkeit sehr zwiespältig aufgenommenen Urteils, dass ein Anspruch auf Schmerzensgeld „eine Verletzung des Körpers oder eine Schädigung der Gesundheit“ voraussetze! Dieser habe bei Gäfgen nicht bestanden!

    Da müssen die Geester Advokaten Krüssel und Wolters in der causa Koop/Palacio aber noch nachlegen, wenn sie die 2000 Euro sehen wollen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.